Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Stadt sollte Ehm Welks Erbe pflegen

Bad Doberan Stadt sollte Ehm Welks Erbe pflegen

Ein Freundeskreis macht auf Missstände aufmerksam. Die Literaturstätte in Bad Doberan braucht Hilfe.

Voriger Artikel
Rekordsammlung: 1200 blaue Teile aus Glas
Nächster Artikel
Stadt sollte Ehm Welks Erbe pflegen

Das Ehm-Welk-Haus am Rande Bad Doberans. Hier wohnte der Schriftsteller Ehm Welk („Die Heiden von Kummerow“)

Quelle: Renate Peter

Bad Doberan. Das Ehm-Welk-Haus am Rande der Stadt Bad Doberan muss saniert werden. Der Freundeskreis „Ehm Welk“ bemüht sich um eine vielseitige Vereinsarbeit und um Angebote für Besucher. Doch feste Personalstellen gibt es nicht mehr und nur ehrenamtlich ist die Arbeit nicht zu schaffen.

„Die Stadt hat eine Verpflichtung für das Haus“, sagt Ulla Golombek. Mit zweimal zwei Stunden Öffnungszeiten die Woche würden viele Interessenten gar nicht erreicht. „Wir müssen hier mehr Anwesenheit sichern, aber allein ehrenamtlich ist das nicht zu leisten“, sagte die Vorsitzende des Freundeskreises.

Der Doberaner Schriftsteller Ehm Welk hatte in seinem Testament verfügt, dass sein Wohnhaus ein Haus für Kinder werden sollte.

Peter, Renate

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Alt Meteln
Vera Doneck und Thomas Ziebula in ihrem „dichterGarten“, der zu „Kunst offen“ wieder Literatur, Natur und Seele vereint.

Natur trifft auf Literatur und lässt die Seele zur Ruhe kommen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist