Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kunst am Straßenrand?

GUTEN TAG LIEBE LESER Kunst am Straßenrand?

Hoppla, da ist wohl meine Fantasie mit mir durchgegangen. Als ich gestern nämlich auf die kürzlich eingebaute Bordsteinkante an der neu gepflasterten Straße vorm ...

Hoppla, da ist wohl meine Fantasie mit mir durchgegangen. Als ich gestern nämlich auf die kürzlich eingebaute Bordsteinkante an der neu gepflasterten Straße vorm Bad Doberaner Gymnasium schaute – aus unserer Redaktion hier oben hat man dafür wirklich einen guten Überblick – kam mir in den Sinn, dass das da in Stein gefräste „Auf und Ab“ sowie „Schräg und Gerade“ Kunst sein könnte. Quasi eine Skulptur, vielleicht mit dem Titel „Die Mühen der mecklenburgischen Ebene“. Hektisch rübergeschaut scheint ja alles eine langweilige graue Geschichte zu sein. Nur bei genauer Betrachtung zeigen sich spannende Ecken, Kanten, Hoch und Tiefs. Toll!

Können Sie aber alles vergessen.

Gut, dass ich noch zu Jan Reppschläger runtergelaufen bin. Der Vorarbeiter von ASA-Bau Neubukow erklärte mir nämlich dieses steinerne Exponat der Straßenbaukunst: „Die Absenkungen sind die Einfahrten, zum Beispiel für die Feuerwehr zum Gymnasium. Die gab es vorher nicht. Und hier ist eine 18er Ansicht in den Bustaschen, als Einstiegshilfe“. 18er Ansicht?

„Na Oberkante Bord bis zur Oberkante Pflaster 18 Zentimeter“. Alles klar?

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Politisierung des Sports
Legt sich mit den Größen des US-Sports an: US-Präsident Donald Trump.

Der Angriff kam aus dem Nichts. An raue Checks und beinharte Kämpfe ist die NFL gewohnt. An einen US-Präsidenten, der ihre Spieler als Hurensöhne beschimpft und feuern lassen will, nicht. Nun könnte Trump eine Bewegung gestärkt haben.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.