Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Lesenacht: Tatort Welk-Haus

Bad Doberan Lesenacht: Tatort Welk-Haus

Die Literaturnacht am 14. Juli macht das Ehm-Welk-Haus in diesem Jahr zum „Tatort". Unter dem Künstlernamen Tide Buchholz liest die Autorin aus ihren Kriminalgeschichten mit Mecklenburger Kommissaren.

Bad Doberan. Die Literaturnacht am 14. Juli macht das Ehm-Welk-Haus in diesem Jahr zum „Tatort".

Unter dem Künstlernamen Tide Buchholz liest die Autorin aus ihren Kriminalgeschichten mit Mecklenburger Kommissaren. Die Mitarbeiter der Schweriner Mordkommission untersuchen z.B. merkwürdige Todesfälle auf Schiffen in Mecklenburg-Vorpommern und spüren verloren gegangene Urlauber im Ausland auf.

Doch beim „Tatort" im Ehm-Welk-Haus können alle Besucher des Abends auch eigene Krimis in Kurzfassung vorstellen oder kurze Auszüge aus ihren Lieblingsthrillern vortragen. Es muss auch nicht immer todernst sein. Bei einem Glas Wein und Gebäck geht es bei schönem Wetter hinaus zur Lesung in den Garten mit gruseligem Lampenschein und Käuzchenschrei. Es ist ein Abend in Zusammenarbeit mit dem BS-Verlag. Eintritt 5 Euro Die Autorin Prof. Edith Buchholz wurde 1935 in Magdeburg geboren. Nach den Bombenangriffen zog ihre Mutter mit den Kindern nach Hinterpommern, von wo sie 1945 wieder nach Sachsen-Anhalt zurückzogen.

Dort absolvierte die Autorin ihr Abitur, worauf ein Studium in Leipzig und Greifswald folgte. Ihr Berufsleben begann in Berlin und endete 1993 in Rostock.

Heute lebt sie als Rentnerin in Rostock.

Literaturnacht: Donnerstag, 14.7., 21 Uhr, Ehm Welk-Haus, Dammchaussee 23, Bad Doberan, Info ☎ 038203/62325, dienstags und donnerstags 13 bis 15 Uhr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Haben große Pläne für „ihre“ Urlaubsorte: Bernd Kuntze (Graal- Müritz) und Ulrich Langer (Kühlungsborn).

Die Tourismuschefs von Graal-Müritz und Kühlungsborn im Interview über Qualität, Politik und Zukunftsideen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.