Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Münster öffnet verschlossene Türen

Bad Doberan Münster öffnet verschlossene Türen

Auch in diesem Jahr gibt es die Gelegenheit, das Münster einmal anders zu erleben.

Bad Doberan. Auch in diesem Jahr gibt es die Gelegenheit, das Münster einmal anders zu erleben. Am Sonntag, 10. April, ist das Gotteshaus mit Bibliothek und Dachbereich sowie Beinhaus zum Tag der offenen Tür geöffnet. Mit dabei sind der Münsterbauverein, die Münsterführer und die Münsterverwaltung der Kirchgemeinde. Sie bieten von 11 bis 17 Uhr Besuchern die Möglichkeit, Bereiche und Räume des Münsters zu sehen und zu erleben, die sonst nicht zugänglich sind. Stündlich werden von 11 bis 16 Uhr verschiedene Führungen und Sonderführungen angeboten.

Es gibt immer wieder Neues zu entdecken: Das Reiterstandbild des Grafen Samuel von Behr ist aufgrund der Restaurierung ohne Reiter, Zaumzeug und Sattel in der Pribislavkapelle im Nordquerhaus zu sehen.

Der Eintritt ins Münster ist an diesem Tag frei, Führungen kosten zwei Euro pro Person.

Termin, 10. April, 11 bis 17 Uhr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Niedrige Zinsen zwingen die Sparkasse Vorpommern zum Personalabbau. Geschäftsstellen werden geschlossen. Ein Gespräch mit dem neuen Vorstandsboss Ulrich Wolff über seinen Reformkurs.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.