Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Namen für den Molli-Grill gesucht

Bad Doberan Namen für den Molli-Grill gesucht

Betreiber und Investor haben einen Wettbewerb mit den „Drümpelspatzen“ ausgelobt

Bad Doberan. Vor wenigen Wochen hat das Café Dampf am Mollibahnhof eröffnet. Mit selbst gemachtem Kuchen, Eis und Bratwürsten. Für den Molli-Grill vor dem Gebäude wird jetzt ein Name gesucht. „Wir haben einen Wettbewerb ausgelobt und die Kinder der Kita ,Drümpelspatzen’ gebeten, Namen zu suchen“, sagt Betreiber René Antrack. Dazu wollen die Knirpse auch Bilder malen. Am 1. Juni, wenn die Stadt den Kindertag mit einem großen Fest auf dem Kamp feiert, soll der Gewinnername bekanntgegeben werden. „Wir werden dann vier gemalte Bilder gegen Kunstwerke eintauschen“, verrät Antrack den Preis. Er wünscht sich, dass der Name nicht den Begriff „Molli“ enthält, denn das sei zu einfach und zu einfallslos. Auch Doberaner oder Gäste können Namensvorschläge direkt im Café einreichen. Die Stadt hat mit den Planungen für das Kinderfest bereits begonnen. Los gehts ab 13 Uhr. Das Organisationsteam hat ein buntes Programm vorbereitet.

 

OZ-Bild

Am 1. Juni wird der neue Name genannt.

Quelle: Foto: Katarina Sass

Der Start der gastronomischen Einrichtung am Bahnhof sei gut verlaufen, sagt René Antrack. „Wenn es so weiter geht, können wir zufrieden sein. Jetzt, wo es wärmer wird, kommen sicherlich noch mehr Gäste“, sagt der Betreiber, der in den kommenden Monaten und Jahren noch viel vorhat. Zurzeit können Gäste am Bahnhof Kaffee trinken und Kuchen essen, ein Eis oder eine Bratwurst zum Mitnehmen kaufen.

Der Molli-Grill ist eine fast originalgetreue Anfertigung aus Erfurt, die Antrack und Jens Falkenau – Investor des Bahnhofsgebäudes – in Auftrag gegeben hatten.

Katarina Sass

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zingst

Hotelchef: Doppelte Umsätze mit mehr Personal möglich

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.