Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regen

Navigation:
Naturkunde mal anders

Bad Doberan Naturkunde mal anders

Schüler des Förderzentrums besuchen Bibliothek und sprechen über Pferde

Bad Doberan. Naturkundeunterricht mal ganz anders, hieß es vor Kurzem für Schüler der sechsten Klasse des Sonderpädagogischen Förderzentrums „Am Kellerswald“ in Bad Doberan. Das aktuelle Thema „Pferde“ wurde nicht im Unterrichtsraum vertiefend behandelt. Die Schüler besuchten die Stadtbibliothek Bad Doberan an der Verbindungsstraße. Das teilt Schulsozialarbeiterin Gabriele Lau mit.

Die Bibliothekarinnen Kerstin Hallier und Andrea Gläwe haben sich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt, berichtet sie. Zum Anfang gab es eine Geschichte, um Sozialkompetenzen aufzuzeigen und zu erkennen, dass auch Pferde nicht gern allein sind, da sie Herdentiere sind. Sehr handlungsorientiert wurde mit einem Zollstock die unterschiedliche Größe von Pferden demonstriert.

In einem Kurzfilm erfuhren die Schüler, von welcher Seite man am besten auf ein Pferd aufsteigt. In der Wehrdienstvorschrift von 1912 wurde bereits erwähnt, von links aufzusteigen. Andrea Gläwe, gelernte Pferdewirtin, berichtete Wissenswertes über Pferdezucht.

Viele dieser Informationen sind in den Lehrbüchern nicht zu finden und doch interessant für die Schüler, so Gabriele Lau. So erfuhren diese, dass es Kalt-, Warm- und Vollblüter gibt und welche unterschiedlichen Aufgaben, wem zuzuordnen sind. Den Schülern wurde durch den Einsatz unterschiedlicher Medien das Thema sehr nahe gebracht. Wie schlafen Pferde? Wann gab es das erste Pferd? Gehört das Zebra zu den Pferdearten? Diese Fragen konnten unter anderem beantwortet werden.

Die unterrichtserweiternde Veranstaltung in der Stadtbibliothek veranschaulichte den Kindern auch, wie und wo man solche Informationen finden kann und das es 14000 unterschiedliche Medien in der Bibliothek gibt.

Für Kinder besteht die Möglichkeit, mit drei Euro Mitgliederbeitrag im Jahr, diese Medien zu nutzen. Eine Zeitstunde still sitzen und intensiv zuhören, war bei diesem interessanten Fachwissen kein Problem.

Die Schüler waren begeistert von den lebensnahen Ausführungen der Veranstalterinnen, berichtet die Schulsozialarbeiterin. Viele Fragen konnten beantwortet werden und das eigene Wissen wurde unter Beweis gestellt.

OZ

Voriger Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Der ehemalige Intendant des Rostocker Volkstheaters, Sewan Latchinian.

Sewan Latchinian, Ex-Intendant am Volkstheater Rostock, über den Umgang mit seiner Person und die Situation in der Hansestadt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.