Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Aktionswoche Demenz: Operetten im Seniorenzentrum

Kröpelin Aktionswoche Demenz: Operetten im Seniorenzentrum

Mit Operetten konnte Ralf Schlotthauer im Awo-Seniorenzentrum „Haus am Wedenberg“ gestern viele Bewohner erfreuen. Die Veranstaltung fand im Rahmen der 1.

Voriger Artikel
Regine Grzech berichtet über Neuseeland-Reise
Nächster Artikel
Leselust der Kinder wird belohnt

Ralf Schlotthauer von der „Gruppe Bernstein" zeigte gestern Nachmittag sein Operettenprogramm vor an Demenz Erkrankten im Awo-Seniorenzentrum in Kröpelin.

Quelle: Sabine Hügelland

Kröpelin. Mit Operetten konnte Ralf Schlotthauer im Awo-Seniorenzentrum „Haus am Wedenberg“ gestern viele Bewohner erfreuen. Die Veranstaltung fand im Rahmen der 1.

Aktionswoche Demenz im Landkreis Rostock statt. „Diese Lieder kennen die meisten aus ihrer Jugend und können sie sogar oftmals auch noch mitsingen“, weiß Schlotthauer, der mit seiner „Gruppe Bernstein" das Programm extra auf an Demenz Erkrankte zugeschnitten hatte und bereits zum zweiten Mal dort auftrat.

Auch wenn gegen das Vergessen kaum etwas entgegenzusetzen ist, die Veranstaltung zeigte, dass gerade Musik diesen Menschen hilft, das Leben wieder ein wenig mit Freude zu beleben. Die Leiterin der Einrichtung, Elfriede Pilgrim, sagt: „Wir machen hier viel für demenziell Erkrankte – wie musikalische Nachmittage und Malen, wo dann auch Schüler beteiligt sind und Papier zum Weiterbearbeiten vorbereiten. Gerade das Malen bringt sichtbare Ergebnisse, woran sie sich erfreuen können.“

Bei Schlotthauer sprang der Operettenfunke gleich auf die Zuschauer über. Viele summten oder sangen mit, Hände und Füße bewegten sich rhythmisch zum Takt. „Meine Mutti ist seit 2014 hier und leidet stark an Demenz. Ich kann sehen, wie gut ihr solche Veranstaltungen tun“, sagte Maria Handorf. „Dabei fallen ihr sogar lange Strophen wieder ein.“ Am 22. September soll es für einige Bewohner dann zur alten Wassermühle in der Bützower Straße 103 von Kröpelin gehen, wo ab 14 Uhr Plattsnack mit Werner Völschow stattfindet. „Wir bieten auch Kurse für Menschen, die demenzielle Angehörige pflegen an, die ihnen und den Erkrankten im alltäglichen Leben helfen“, lässt Elfriede Pilgrim wissen. „Und beginnen damit wieder am 24. Oktober“, informiert die Leiterin des Seniorenzentrums auf dem Wedenberg.

Sabine Hügelland

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

In Vorpommern-Rügen wurden deutlich mehr Fälle als erwartet gemeldet / Dadurch entstehen dem Landkreis Mehrkosten in Millionenhöhe

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.