Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
An den Teichen: Bürgerbeteiligung kommt

Kröpelin An den Teichen: Bürgerbeteiligung kommt

„Die Fördergelder für die Straße in Diedrichshagen sind schon mal gut, aber die Dorfbewohner müssen den Rest bezahlen.

Kröpelin. „Die Fördergelder für die Straße in Diedrichshagen sind schon mal gut, aber die Dorfbewohner müssen den Rest bezahlen. Sie wurden jedoch nicht informiert, dass die Straße ,An den Teichen‘ gemacht wird“, sagte gestern Edwin Vick aus Diedrichshagen am OZ-Telefon. Keiner wisse, wie hoch der Beitrag für die Einwohner sei, kritisierte der Mann weiter.

Der amtierende Bürgermeister der Stadt, Rüdiger Kropp, erklärte der OZ dazu, dass die Höhe des Kostenanteils der Bürger noch nicht genannt werden könne: „Das machen wir grundsätzlich nicht, wir sind nie in der Lage, dazu vorher etwas zu sagen. Wir müssen erst die Submission (Ausschreibung des zu vergebenden Auftrags, d.R.) abwarten, wie teuer das überhaupt wird“. Es solle aber auch zur Bürgerbeteiligung eingeladen werden, wo das alles erklärt würde, ergänzte der Verwaltungschef und Bauamtsleiter von Kröpelin. Einen Termin für die genannte Bürgerbeteiligung gebe es noch nicht, da die Stadt zunächst weitere Untersuchungen abwarten müsse. Rüdiger Kropp versicherte: „Jeder Bürger wird angeschrieben, jeder Grundstückseigentümer wird eingeladen — wir wollten das vorher machen, aber wegen der noch nicht abgeschlossenen Untersuchungen ging das noch nicht. Jeder Bürger bekommt das ausführlich erläutert“.

Jetzt wäre die letzte Chance für so eine hohe ILER-Förderung gewesen, künftig gehe die vorrangige Förderung für Mecklenburg zurück.

Von th

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zierow

Der 36-Jährige wurde zum Ehrenbeamten ernannt / Einwohner ärgert sich über rücksichtslose Raser

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.