Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Anschluss Kröpelin: Ab 16. September, 20 Uhr voll gesperrt

Kröpelin Anschluss Kröpelin: Ab 16. September, 20 Uhr voll gesperrt

Im Zuge der Arbeiten zur Deckenerneuerung auf der Landesstraße L 11 soll auch der Straßenabschnitt zwischen der Autobahnanschlussstelle Kröpelin bis kurz vor den ...

Voriger Artikel
Liegt im Trend: Kröpeliner WG für ambulant betreutes Wohnen
Nächster Artikel
Pepelows neue Innensatzung liegt als Entwurf aus

Seit Tagen gilt auf diesem L 11 Abschnitt bis zum Satower Kreisel bereits Überholverbot und Tempo 50. Fotos (4): Thomas Hoppe

Kröpelin. Im Zuge der Arbeiten zur Deckenerneuerung auf der Landesstraße L 11 soll auch der Straßenabschnitt zwischen der Autobahnanschlussstelle Kröpelin bis kurz vor den Satower Kreisel mit einer neuen Asphaltdecke versehen werden. Deshalb wird die Autobahnanschlussstelle Kröpelin (von der Richtungsfahrbahn nach Hamburg) laut den Angaben der Online-Baustelleninformation des Straßenbauamtes vom 16. September 20 Uhr bis zum 18. September 17 Uhr voll gesperrt.

Kurz vor der betreffenden Anschlussstelle weist auf der A 20 aus Richtung Rostock bereits ein Schild der Güstrower Straßenmeisterei auf diese Vollsperrung hin, allerdings mit quasi aufgerundeten Datenangaben (siehe kleines Foto).

Dazu erklärte gestern auf eine entsprechende OZ-Anfrage der Leiter der Güstrower Straßenmeisterei, Jörg Westphal, dass die Online-Zeitangaben die genauesten seien: „Am 17. September wird dieser Abschnitt praktisch richtig asphaltiert. Doch bevor asphaltiert werden kann, müssen wir noch anspritzen – deshalb gibt die Angabe im Internet die richtige Zeitspanne wieder“. Die Vollsperrung der anderen Anschlussstelle Kröpelin (auf die Richtungsfahrbahn Rostock) soll laut Internet dann vom 23. September 20 Uhr bis 25. September 17 Uhr erfolgen.

• www.strassenbauverwaltung.mvnet.de

th

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stuttgart
Auf dem Berliner Ring A10 kann es am Wochenende zu viel Verkehr und Stau kommen. Urlaubsheimkehrer und Lastwagen füllen voraussichtlich die Straßen.

Urlaubsheimkehrer und Lastwagen - beide können am Wochenende zwar zu vollen Straßen, wenn nicht sogar Staus führen. Doch insgesamt dürfte die Lage entspannter sein als an den letzten Wochenenden.

mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.