Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Frühlingsfest: Erlöse für viele Projekte

Kröpelin Frühlingsfest: Erlöse für viele Projekte

16 lettische Kinder werden in Kröpelin erwartet / 720 Kinder werden in Erziehungshilfe betreut

Voriger Artikel
Wunsch: Spielplatz statt Schandfleck
Nächster Artikel
Jetzt kann eine neue Küche kommen

Sabrina Drobbners Sohn Nils hatte sich eine Schlange aus Plüsch ausgesucht. IB-Mitarbeiterin Stefanie Förster (r.) betreute den Flohmarkt.

Kröpelin. Diversity – Vielfalt erleben: Das ist das diesjährige Motto der Projekte des Internationalen Bundes (IB) Kröpelin. „Wir bemühen uns um Fördermittel und Spenden, suchen Hilfe bei Stiftungen, aber wir wollen auch selber etwas tun“, sagt Sigrid Warnke, IB-Bereichsleiterin in Kröpelin. So hatte das Frühlingsfest gestern neben dem Aspekt, Spaß und Freude zu verbreiten, auch das Ziel, durch Kuchenbasar, Tombola und Flohmarkt Geld für die Projekte einzunehmen.

OZ-Bild

16 lettische Kinder werden in Kröpelin erwartet / 720 Kinder werden in Erziehungshilfe betreut

Zur Bildergalerie

Wir wollen auf Vielfalt und Toleranz aufmerksam machen.“Sigrid Warnke, IB-Bereichsleiterin Kröpelin

Seit 18 Jahren gibt es den Jugendaustausch mit lettischen Kindern. Zusätzlich wird seit zwei Jahren Pflegekindern aus Lettland die Möglichkeit gegeben, hier an der Ostsee erholsame Tage zu verbringen. 16 Kinder zwischen vier und 15 Jahren mit Pflegeeltern werden Ende Juni nach Kröpelin kommen. „Auch für ihre Unterbringung wird ein Teil der Erlöse genutzt“, sagt Sigrid Warnke. Außerdem werde für Kinder aus sozial schwachen und schwierigen Familien ein Ferienlager organisiert. „Wir möchten gern eine Tischtennisplatte kaufen. Unsere Schaukel muss erneuert werden. Es ist Vieles zu tun. Aber die Mittel fehlen“, sagt die Bereichsleiterin. Deshalb haben ihre Mitarbeiter Kuchen gebacken, Spenden für den Flohmarkt und die Tombola gegeben.

In Kröpelin betreuen im Rahmen der Erziehungshilfe 20 Sozialpädagogen und Familienpfleger Kinder aus sozialschwachen Familien oder schwierigen Verhältnissen, im Landkreis sind es 30 Mitarbeiter.

Außerdem sind 50 Mitarbeiter in der Behindertenhilfe und Schulassistenz tätig.

Im vorigen Jahr wurden im Landkreis Rostock – mit den Büros Kröpelin, Güstrow und Teterow – im Rahmen der Erziehungshilfe 720 Kinder unter 18 Jahren betreut, davon 56 mit Migrationshintergrund. „Wir hatten 300 Fallanträge in der Erziehungshilfe“, sagt Sigrid Warnke. Im ehemaligen Landkreis Bad Doberan wurde 175-mal Familienhilfe geleistet. Dazu zählen auch Erziehungs-Beistandsschaften und ergänzende Familienpflegeleistungen. In 20 Fällen begleiteten im Jahr 2015 IB-Mitarbeiter Erziehungsberechtigte beim Umgang mit ihren Kindern. Daran brauchten die Mädchen und Jungen gestern jedoch nicht denken. Unbeschwert konnten sie spielen, basteln und sich schminken lassen. Es gab für sie und ihre Eltern leckeren selbst gebackenen Kuchen und Grillwurst. Das Trampolin war begehrt. Ebenso die Tombola, bei der jedes Los gewann. Beim Flohmarkt konnten Groß und Klein stöbern. Nils aus Rerik schaute sich mit seiner Mutti um. Der Siebenjährige suchte sich eine Schlange aus Plüsch aus. Die Organisatoren hätten sich zum Frühlingsfest auch Frühlingswetter gewünscht. Doch die trübe Witterung tat dem Anlass der Veranstaltung keinen Abbruch. „Anlässlich des 4. Diversity-Tages am 7. Juni wollen wir mit vielen Aktivitäten auf Vielfalt und Toleranz aufmerksam machen“, betonte Sigrid Warnke.

Renate Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald ehrt engagierte Bürger – Stadtempfang mit 250 Gästen

Professor Karl-Heinz Spieß erhält mit der Rubenowmedaille die höchste Auszeichnung der Stadt - für eine Reihe im Rathaus, die Wissenschafts-Themen unters Volk bringt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.