Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Lesung und Musik im Gutshaus Garvensdorf

Garvensdorf Lesung und Musik im Gutshaus Garvensdorf

Am kommenden Freitag lädt das Gutshaus Garvensdorf um 20 Uhr ein zu Lesung und Konzert unter dem Motto des gleichnamigen Buches: „Schwingen der Sehnsucht nach Afrika“.

Garvensdorf. Am kommenden Freitag lädt das Gutshaus Garvensdorf um 20 Uhr ein zu Lesung und Konzert unter dem Motto des gleichnamigen Buches: „Schwingen der Sehnsucht nach Afrika“. Barbara Krippendorf (Mam Sey Nabou) liest aus diesem, ihrem dritten und neuesten Buch. Sie singt und tanzt und wird begleitet von Djiby Cissokho auf der Kora, einer westafrikanische Harfe der Griots (professionelle Musiker und Geschichtenerzähler).

 

OZ-Bild

Djiby Cissokho begleitet die Lesung im Gutshaus.

Quelle: Veranstalter

Barbara Krippendorf war Krankenschwester und Theologin. Als darstellende Künstlerin namens dancing raven woman gestaltet sie ihr Leben als Performerin, Tänzerin, Komödiantin, Lieder-Macherin, Autorin und Geschichtenerzählerin. „Schwingen der Sehnsucht nach Afrika“, Lyrische Prosa, Lyrik, Rap und Slam, das dritte Buch ist eine Art Liebeserklärung an die Lebens-Schule Afrika.

Djiby Cissokho ist ein zwischen Dakar und Barcelona wandernder Musiker. Er entstammt einer mehr als 20 Generationen umfassenden senegalesischen Griot-Familie mit berühmten Eltern. Schon mit fünf Jahren begann er Kora zu spielen. Mit 16 durchbrach er die Grenzen der traditionellen Musik und experimentierte mit der Verknüpfung afrikanischer und westlicher Musik. Dijby schreibt eigene Lieder und singt in mehreren Sprachen.

Musikalische Lesung: 3.6., 20 Uhr, Gutshaus, Garvensdorf, Hofstraße 10, Eintritt: 11 Euro (geht direkt an die Künstler)

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Als Preisträgerin in Residence gestaltet die norwegische Violinistin Vilde Frang 18 Konzerte der Festspiele MV

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.