Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Neubukows Jugendfeuerwehr ist 25

Neubukow Neubukows Jugendfeuerwehr ist 25

Die am 5. April 1991 gegründete Nachwuchsschmiede der Brandschützer lädt am Samstag zur großen Fete ein

Neubukow. „Die Masse der zurzeit bei uns aktiven Einsatzkräfte kommt aus der Jugendfeuerwehr, das muss man echt sagen“, betont Neubukows Wehrführer Ralf Winter achtungsvoll und ergänzt: „Die Jugendfeuerwehr hat es außerdem immer wieder geschafft neue Führungskräfte hervorzubringen, zum Beispiel Matthias Klan oder Marcel Ruhnke auch. Die Jugendfeuerwehr ist die wichtigste Nachwuchsschmiede, die wir haben. Wir unterstützen sie auch.“

Genau am 5. April 1991 gründete der damals 58-jährige Gemeindewehrführer Horst Wilck die Neubukower Jugendfeuerwehr. Gerd Sandmann, der heute im Rettungsdienst arbeitet, ging dann als erster Jugendwart in die Annalen der heranwachsenden Kameraden und Kameradinnen ein. Ihm folgte 1995 für anderthalb Jahre Mathias Schuldt, genannt „Puschi“, bis der „Perfektionist“ Matthias Klan mit seiner elfjährigen Amtszeit als Jugendwart die Latte für alle seine Nachfolger sehr hoch legte. So schätzte es später mal der Gemeindewehrführer Ralf Winter ein. Das motivierte dann sicherlich Sportsmann und Löschmeister Marcel Ruhnke, sich im Februar 2009 für die ersten sechs Jahre als Jugendwart wählen zu lassen. Auch heute ist Marcel Ruhnke noch Jugendwart und organisiert gerade das große Kinderfest am kommenden Samstag mit. Es soll von 13 bis 17 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in der Burchardstraße Spiel, Sport und Spannendes bieten. Hauptgewinn der Tombola ist ein Kinderfahrrad.

Sein Vorgänger Matthias Klan war quasi sogar Gründungsmitglied des Ganzen, denn als 11-Jähriger war er bereits 1991 zur Jugendfeuerwehr gekommen. „Bei Kinderfesten war zu DDR-Zeiten immer die Feuerwehr dabei — da hat man Kinderfahrten mitgemacht und Interesse dafür bekommen“, begründet er seine damalige Entscheidung, die zudem noch durch den Eintritt seiner Freunde in die Jugendfeuerwehr Neubukows bestärkt worden sei: „Sie haben mich da mit hingezogen“.

Er spricht von vielen Highlights — auch in den Zeiten als Jugendwart — und erinnert an Kreis-Wettkämpfe, Amtsausscheide und zahlreiche Turniere, wo auch der Zusammenhalt der Kinder und Jugendlichen gewachsen sei. „Es gab ganz viele besondere Dinge, ich kann da jetzt nicht einfach etwas hervorheben“, sagt Matthias Klan. Der verheiratete 36-jährige Maschinenbauingenieur arbeitet bei Liebherr in Rostock, seine Frau Mandy ist Sachbearbeiterin bei der Berufsgenossenschaft Verkehr in Hamburg und Vielseitigkeitsreiterin. Gerade errang sie einen Turniersieg, gestern hatte sie zudem in Bad Hersfeld ihre Bachelorarbeit zu verteidigen. Ihr Mann, der in seiner Freizeit als stellvertretender Gemeindewehrführer wirkt, sagt: „Wenn wir mal Kinder haben, wäre es schon schön, wenn die auch zur Jugendwehr gingen. Für mich gehört die Feuerwehr wirklich zu meinem Leben. Das Allerwichtigste ist natürlich, dass man Menschen helfen kann. Ganz toll ist hier aber auch die Kameradschaft und der Zusammenhalt. Das erlebe ich sogar beim Umbau unseres Hauses.“

Von Thomas Hoppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Von diesem Kleid träumen manche schon als junges Mädchen. Der Hochzeitsdress muss für viele Bräute absolut perfekt sein. Doch wer macht eigentlich die Gardrobe ganz in Weiß? Bridal Couture Designer ist eine Nische im Modebereich, in die gerade Jungdesigner streben.

mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.