Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Neuer Alt Kariner dekoriert seinen Vorgarten mit Kanone

Alt Karin Neuer Alt Kariner dekoriert seinen Vorgarten mit Kanone

Ehemaliges „Betreutes Wohnen“ soll sich bis zur Saison 2018 als Pension mausern

Voriger Artikel
Theaterstück zeigt dunkles Stadtkapitel
Nächster Artikel
Partnerschaft mit Polen wird gepflegt

Hans-Jürgen Selinger-Rüffel in seinem Vorgarten. Der gelernte Gerüstbauer aus Hessen – hier mit Hund Leoni aus Hamburg – besorgte sich übers Internet aus dem Spreewald diese Deko-Kanone und das Boot.

Quelle: Foto: Thomas Hoppe

Alt Karin. Der Mann hat Humor: „Ich suchte eine Kanone für den Garten – eigentlich wollte ich eine größere haben“, sagt Hans-Jürgen Selinger-Rüffel aus Alt Karin ehrlich und verrät noch: „So ein paar Kugeln wollte ich mir auch noch besorgen.“

„Sie sind aber schon ein friedlicher Mensch?“, fragt die OZ den 51-Jährigen mit tarnfarbenen Freizeit-Beinkleidern vorsichtig.

„Ja natürlich, das ist nur so Spaß“, antwortet der gebürtige Hesse (aus dem Landkreis Marburg-Biedenkopf) lachend. Er bedauert allerdings in einem Nebensatz, dass er mit dieser blechernen Deko nicht schießen könne – augenzwinkernd natürlich.

Seit November/Dezember 2016 wohnt der Gerüstbauer in Rente mit seiner Frau in Alt Karin. Sie arbeitet als Betreuerin in einem Reriker Altenheim.

Beide wollten schon immer an die Ostsee und sollen sich einst gesagt haben: „Wenn unsere vier Kinder das große Zweifamilienhaus mit Lagerhalle und Firma in Hessen nicht übernehmen wollen, verkaufen wir alles und ziehen an die See.“

Im April 2016 war es schließlich so weit. Das Paar wohnte zwei Monate auf Usedom und suchte dort vergeblich nach einem Alterssitz. „Im Internet war dann dieses Haus im Angebot – uns gefällt es gut.“

Mittlerweile haben die beiden die Hälfte des langgezogenen Gebäudes am Ortsrand, in dem sich vorher das „Ambulante betreute Wohnen“ vom Verein „Anker e.V.“ befand, zu ihrem Wohnbereich umgebaut. Im Herbst wollen die Selinger-Rüffels dann den Umbau des Restes zu einer Pension mit vier Doppel- und vier Einzelzimmern starten. Die Eröffnung ist zum Beginn der Urlaubssaison 2018 geplant.

Am Anfang hätten sie ein schlechtes Gewissen gehabt, weil die Vormieter alle ausziehen mussten, erzählt der neue Alt Kariner. „Wir haben gedacht, nun nehmen wir denen das Zuhause. Das war schon blöd und dann haben wir ihnen beim Umzug geholfen“, berichtet Hans-Jürgen Selinger-Rüffel. Doch dann wären einige der ehemaligen Mieter vorbeigekommen und hätten sich sogar bedankt. „So sind manche näher an ihre Verwandtschaft gekommen, andere mehr unter die Leute – hier waren sie nur für sich“, erläutert der neue Hausbesitzer.

Im Dorf seien die Neuen gut aufgenommen worden: „Wir sind richtig zufrieden. Die Leute sind hier auch offen und frei – gar nicht so, wie wir erst befürchteten“, sagt Hans-Jürgen Selinger-Rüffel und verweist auch darauf, dass der gute Kontakt sich auch auf die Leute in Kröpelin beziehe: „In der Metzgerei und dort, wo wir noch einkaufen, lernt man Leute kennen. Wir sind ja auch keine Verschlossenen.“

In den nächsten Monaten erwarten die Wahlkariner zahlreiche Freunde als Sommergäste und ihre fünf Enkel zum Ferienspaß. Den Vorgarten schmückt neben besagter Kanone und einem Segelboot, beide stammen zufällig aus dem Spreewald, auch ein Brunnen.

„Hier kommt noch ein Tisch hin mit zwei Bänken“, blickt der künftige Pensionsbetreiber voraus.

Thomas Hoppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Einfach too much
Rosafarbene Dekorationsartikel liegen im Trend.

Die neuen Trendfarben sind ein Blickfang. Und sanft sind Koralle und Puderrosa auch. Dennoch sollte man es beim Renovieren und Dekorieren nicht übertreiben. Einige Accessoires genügen für den Anfang.

mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.