Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Präsidentin Rosi hat das Narren-Zepter weitergegeben

Kröpelin Präsidentin Rosi hat das Narren-Zepter weitergegeben

Kröpelins Karnevalsverein KKV 81 wählte neuen Elferrat

Voriger Artikel
Gutshaus Danneborth verfällt: „Ich bin total geschockt“
Nächster Artikel
Biendorfs Wehrführung für die nächsten sechs Jahre bestätigt

Blumen für die scheidenden Elferratsmitglieder beim KKV 81 – überreicht von Anja Wendt (3.v.l.) auch für die bisherige Präsidentin Rosi Lübs (M.).

Quelle: Foto: Kkv

Kröpelin. In der Kröpeliner Narrenwelt endete am vergangenen Freitag eine Ära: Die „Olsch von Kröpelin“(alias Rosi Lübs) übergab nach 12-jähriger Amtszeit als Präsidentin des 1981 gegründeten Kröpeliner Karnevalvereins das Narren-Zepter an ihre bisherige Stellvertreterin, Anja Wendt. „Ich wünsche dem neuen Elferrat alles Gute. Mögen die künftigen Karnevalveranstaltungen vom Ablauf und von der Zuschauerzahl immer voll ihren Wünschen entsprechen. Es sind ja trotzdem alles alte Hasen im Rat, die auf ihre vielen Erfahrungen aus den Vorjahren aufbauen können“, sagte Rosi Lübs zur OZ, die mit einem tränenden und einem lachenden Auge aus ihrem Amt geschieden ist: „Ich bin 24 Jahre im Elferrat gewesen, zwölf Jahre als Präsidentin – irgendwann sagt man mal, es ist genug. Ich habe mir das auch nicht erst am Freitagabend überlegt, das ist in den letzten Jahren gewachsen“. Zur Vollversammlung des Karnevalvereins am 21. April waren nach Angaben aus dem Elferrat die Hälfte aller Vereinsmitglieder gekommen. Auf der Tagesordnung standen neben dem Rechenschafts- und Finanzbericht für die letzten vier Jahre auch die Neuwahl des Vereinsvorstandes. Fünf bisherige Mitglieder des Elferrats hatten sich nicht mehr als Wahlkandidaten aufstellen lassen. Darunter auch Rosi Lübs. „Die Verabschiedung war natürlich sehr emotional und allen wurde ein großes Dankeschön für ihre aktive Zeit im Elferrat und ein dreifach ,Kröpelin helau’ ausgesprochen“, berichtete Anja Wendt, die langjährige Vizepräsidentin, die nun als „Chefin“ quasi das Narrenzepter von Rosi Lübs überreicht bekam. Für die Rats-Neuwahl hatten sich letztlich zehn Vereinsmitglieder als Kandidaten aufstellen lassen. Die Wahl verlief geheim über Stimmzettel und im Ergebnis wurden folgende Mitglieder als Vereinsvorstand gewählt: Runa Batke, Thomas Batke, Doro Gabbert, Kathrin Grabowski, Katrin Heldt-Klockow, Jörg Kohls, Carola Stern-Friedrichs, Regina Stern, Andreas Wendt, Anja Wendt Der neu gewählte Elferrat hatte anschließend unter sich Anja Wendt zur neuen Elferratspräsidentin und Carola Stern-Friedrichs zur Vizepräsidentin gewählt.

OZ-Bild

Kröpelins Karnevalsverein KKV 81 wählte neuen Elferrat

Zur Bildergalerie

Anja Wendt: „Auch wenn die Karnevalszeit erst im November offiziell startet, hat der Elferrat bis dahin schon alle Hände voll zu tun. Der Karnevalverein wird auf verschiedenen Veranstaltungen im Sommer mitwirken und daher wird schon in der kommenden Woche die erste Elferratssitzung stattfinden. Wir bedanken uns bei unseren Vereinsmitgliedern für die tolle Wahlbeteiligung und wünschen dem neuen Elferrat für die kommenden Jahre viel Spaß und Erfolg bei seiner Tätigkeit.“

Thomas Hoppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Eigentlich war alles super – dann krachte alles zusammen: Trennung, Rosenkrieg, ein lebensgefährlicher Unfall. Jetzt meldet sich Sänger Adel Tawil zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.