Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Wegebau kann weitergehen

Kröpelin Wegebau kann weitergehen

Kröpelins Stadtvertreter beschlossen Auftragsvergabe

Kröpelin. Einstimmig beschlossen Kröpelins Stadtvertreter am Donnerstagabend, den Auftrag für den ländlichen Wegebau zwischen Schmadebeck und Brusow an die Satower Raida Straßenbau GmbH zu vergeben. Ein Teil der Straße von Altenhagen nach Schmadebeck und bis zur Gemarkungsgrenze war über das Bodenordnungsverfahren ausgebaut worden. „Jetzt wollen wir den Weg zu Ende bringen“, sagt Kröpelins amtierender Bürgermeister Rüdiger Kropp.

Eine öffentliche Ausschreibung war erfolgt. Die Satower Baufirma wollte die Straße für 339232 Euro ausbauen. Da die energy systems GmbH Rostock mit der Stadt Kröpelin keine Vereinbarung über einen verstärkten Ausbau der Strecke für den Schwerlastverkehr zur Errichtung der Windenergieanlage geschlossen hat, verringern sich die Baukosten. Sie werden „nur“ 292652 Euro betragen. Der Zuwendungsbescheid für Fördergelder liegt vor. Bauzeit soll von Juni bis August sein.

rp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Die deutsche Bauindustrie ist mit dem höchsten Auftragsbestand seit zwei Jahrzehnten in das Jahr gestartet.

mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.