Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Zelt, Atemschutz und Rettungshaube für die Feuerwehr

Kröpelin Zelt, Atemschutz und Rettungshaube für die Feuerwehr

Stadtvertreter beraten am 2. November im Rathaus unter anderem über Anschaffungen für die Brandschützer

Kröpelin. Die nächste Stadtvertretersitzung in Kröpelin findet am Donnerstag, dem 2. November, um 18.30 Uhr im großen Rathaussaal, Markt 1, statt. Auf der Tagesordnung stehen mehrere Beschlüsse, die die freiwillige Feuerwehr betreffen. So beraten die Stadtvertreter unter anderem über den Kauf eines Zeltes für die Jugendfeuerwehr und die Anschaffung von Atemschutzgeräten für die Löschgruppe Jennewitz. Zudem benötigt der Löschzug Kröpelin eine Sicherungstrupptasche und eine Rettungshaube.

Weiterhin steht auf der Tagesordnung der Abschluss eines Vertrages zur Sicherstellung, Verwahrung und Versorgung von Fundtieren mit der Tierhilfe Norddeutschland sowie der Beschluss über die Förderrichtlinie der Stadt zur Einrichtung von Läden in der Innenstadt.

Beraten sollen die Stadtvertreter zudem über die Einrichtung einer Ladesäule für Elektro-Autos (die OZ berichtete). Für den Bau einer Ladestation auf dem Markt liegt ein Angebot vor, die Stadt würde Fördermittel erhalten. Kritisiert wurde im Bau- und Hauptausschuss, dass das Laden der Autos vier bis sechs Stunden dauern würde und der Anschluss von E-Bikes nicht möglich sei. Auch der Standort Markt wurde hinterfragt.

Der Ausbau der Bahnhofstraße ist ebenfalls Thema auf der Stadtvertretersitzung. Stadtvertreterversammlung:

Donnerstag, 2. November,

18.30 Uhr, großer Rathaussaal,

Rathaus Kröpelin, Markt 1

al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Ribnitz-Damgarten hat in den vergangenen Jahren sparsam gewirtschaftet.

Etwa neun Millionen Euro hat Ribnitz-Damgarten als sogenannte liquide Mittel im
„„Sparstrumpf““. In den vergangenen Jahren ist stets weniger Geld ausgegeben worden, als zum jeweiligen Jahresbeginn geplant wurde. Doch hat das zur Folge, dass die Bernsteinstadt jetzt in Geld schwimmt?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Neubukow
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.