Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Stadt will endlich die Verkehrsprobleme lösen

Bad Doberan Stadt will endlich die Verkehrsprobleme lösen

Dazu soll jetzt ein Konzept für Bad Doberan erarbeitet werden. Zielstellung: Beschlussfassung in der Stadtvertretung bis Anfang 2018. Die Einwohner sollen in einer Bürger-Planungswerkstatt in die Diskussion einbezogen werden.

Voriger Artikel
Mehr Leben im Klostergelände
Nächster Artikel
Satower beraten Zukunftsplan

Touristiker fordern für die historische Innenstadt eine Tempo-20-Zone. Diese Idee ist jedoch umstritten.

Quelle: Rolf Barkhorn

Bad Doberan. Für die Münster- und Kurstadt Bad Doberan (Landkreis Rostock) wird endlich ein Verkehrskonzept geschrieben. Erarbeitet wird es unter Federführung von Verkehrsingenieur Kristian Bock von der Rostocker Niederlassung der BDC Dorsch Consult Ingenieurgesellschaft, die sich unter anderem auf Verkehrsplanung spezialisiert hat. Das Konzept soll der Stadtvertretung im ersten Quartal des kommenden Jahres zur Beschlussfassung vorliegen.

Der Entwurf des Konzepts soll nicht nur in der Stadtvertretung und ihren Ausschüssen diskutiert werden, sondern auch in einer Bürger-Planungswerkstatt. Dort können die Einwohner ihre Ideen einbringen. Schon jetzt zeichnet sich ab: Ein ganz heißes Eisen ist die Idee, die gesamte historische Altstadt mit einer 20 km/h-Zone zu überziehen. Darüber wird schon jetzt kontrovers diskutiert.

Lutz Werner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eingeschränkte Reisefreiheit
Für die Einfahrt in einige französische Städte benötigen Wagen, die nach dem 31. Dezember 1996 erstmalig zugelassen wurden, nun eine Umweltplakette.

Die großen Ferien stehen bevor, und damit beginnt für viele die große Fahrt. Doch wer mit dem Auto verreist, sollte die Regeln kennen. Was in der Heimat oft noch recht einfach ist, wirft im benachbarten Ausland schnell Fragen auf - besonders, wenn es neue Regeln sind.

mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.