Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt wird Plätze für Eigenheimbauer suchen

Kröpelin Stadt wird Plätze für Eigenheimbauer suchen

Um die Einwohnerzahl in Kröpelin (im Kreis Rostock) nicht weiter sinken zu lassen, stellt der Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 26. Februar in Aussicht, sich künftig insbesondere um Bauplätze für Eigenheimbauer in seiner Stadt kümmern zu wollen.

Voriger Artikel
Was bringt eine gemeinsame Volkshochschule?
Nächster Artikel
Ruinen verschandeln Stadtbild

Ulrike und Thomas Gutteck aus Kröpelin.

Quelle: Thomas Hoppe

Kröpelin. Am 26. Februar wählen die Kröpeliner einen neuen Bürgermeister. Der einzige Kandidat, der parteilose Einzelbewerber Thomas Gutteck, seit 2014 Hauptamtsleiter der Stadt, war in dieser Woche von den Linken des Ortes eingeladen worden, sich und seine Ziele vorzustellen. Zudem verteilt der 38-jährige,verheiratete zweifache Vater in Kröpelin und seinen Ortsteilen Faltblätter, in denen er sich mit seinen Zielen und biografischen Angaben präsentiert. Die OZ sprach mit ihm ausführlich und fragte nach seinen Prioritäten, wenn er denn gewählt werden würde. Thomas Gutteck sagte unter anderem dazu: „Unsere Stadt ist in den letzten Jahren nicht viel gewachsen, auch weil wir hier zum Beispiel keine Flächen für den Eigenheimbau ausgewiesen haben. Doch wir müssen sehen, was wir da machen können. Nicht in erster Linie, um neue Einwohner zu gewinnen, sondern viel mehr, um unsere Einwohnerzahl zu halten. Gerade in meiner Generation“.

Thomas Hoppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Plüschow/Upahl
Plüschow – im Bild das Schloss – ist stark überschuldet.

Das nordwestmecklenburgischen Plüschow und Upahl stehen Verhandlungen über einen Zusammenschluss offen gegenüber. Der Landkreis drängt. Hintergrund ist der stark überschuldete Haushalt, den die Kommune nicht mehr allein ausgleichen kann.

mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.