Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Zu viel Lärm in Doberan: Jetzt soll Constien helfen

Bad Doberan Zu viel Lärm in Doberan: Jetzt soll Constien helfen

Das Aktionsbündnis hat sich in einem offenen Brief an den Landrat gewandt. Der Landkreis sieht keinen Handlungsbedarf. Die Ausschüsse der Stadt wollen beraten.

Voriger Artikel
Schild für mehr Sicherheit
Nächster Artikel
Zu viel Lärm in Doberan: Jetzt soll Constien helfen

Sorgt seit Jahren für Streit: der Sportplatz am Doberaner Busbahnhof.

Quelle: Jens Wagner

Bad Doberan. Der ewig währende Zoff um angeblich zu viel Lärm auf dem Doberaner Sportplatz am Busbahnhof sowie dem benachbarten Parkdeck: Eigentlich waren die zerstrittenen Parteien vor knapp drei Wochen einen Schritt aufeinander zugegangen. Bei einer gemeinsamen Sitzung der Ausschüsse für Wirtschaft und Tourismus sowie Jugend und Sport hatte man sich darauf geeinigt, mit ein paar Änderungen an der Beschallungsanlage ein wenig Abhilfe zu schaffen. Tenor: Es sei viel gewonnen, wenn Lautsprecher anders gestellt werden oder die Ansage leiser wird (die OZ berichtete).

Doch Mitstreitern im Doberaner „Aktionsbündnis gegen Lärm“ geht dieser Kompromiss offenbar nicht weit genug. In einem offenen Brief an Sebastian Constien (SPD) bitten sie den Landrat jetzt um persönliche Hilfe. In der Begründung heißt es unter anderem: Laut Bau-Unterlagen handele es sich hier um einen Sportlatz für den Schulsport sowie zum Üben für Vereine. Die Anlage sei direkt von Wohngebieten umringt – es gebe keinerlei Lärmschutz.

Doch der Landkreis sieht aktuell offenbar wenig Handlungsbedarf: „Dem Aktionsbündnis sind bereits zwei Antworten zu diesem Thema zugegangen“, sagt Büroleiter Kay-Uwe Neumann auf OZ-Nachfrage. „Einerseits von der unteren Bauaufsichtsbehörde, zum anderen vom zuständigen Dezernatsleiter Wolfgang Kraatz.“ Der Landrat habe keinen Grund, an deren fachlicher Kompetenz zu zweifeln, betont Neumann. „Insofern gibt es hier keinen neuen Erkenntnisstand.“

Lennart Plottke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte/Güstrow

Zwischen Rathaus und Landratsamt gibt es kaum Kooperationen / Güstrow will sich nicht an Rostock Business beteiligen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist