Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Polizist am Bahnhof attackiert

Güstrow Polizist am Bahnhof attackiert

Eine Streife der Bundespolizei wurde am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr am Bahnhof Güstrow bei der Untersuchung eines polizeilich bekannten 22-Jährigen angegriffen.

Güstrow. Eine Streife der Bundespolizei wurde am Mittwochabend gegen 22.45 Uhr am Bahnhof Güstrow bei der Untersuchung eines polizeilich bekannten 22-Jährigen angegriffen. Der Mann kam mit der S-Bahn aus Rostock. Am Bahnhof angekommen, wurde er von den Beamten befragt, ob er Betäubungsmittel bei sich führe. Daraufhin beleidigte er eine Beamtin. Beim Versuch, ihn von der anschließenden Flucht abzuhalten, schlug er mit Turnschuhen nach den Bundespolizisten. Bei der Durchsuchung konnten die Beamten eine Hanfplatte sicherstellen. Kurz darauf erschienen weitere männliche Personen, welche sofort die polizeilichen Maßnahmen störten. Verstärkung wurde angefordert. Mit Unterstützung von zwei Streifen der Landespolizei konnte die Situation stabilisiert werden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lübeck

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.