Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Rico Joppich möchte Bürgermeister werden

Satow Rico Joppich möchte Bürgermeister werden

Der 40-jährige Nienhäger tritt zur Wahl in Satow an. In der Gemeinde wird am 4. September gewählt.

Voriger Artikel
Fast 6000 Besucher an zwei Renntagen
Nächster Artikel
Zwischen Lanz Bulldog und ZT 300

Rico Joppich möchte Bürgermeister in Satow werden. Er tritt am 4. September gegen den Amtsinhaber an.

Quelle: Renate Peter

Satow. Die Bürger der Gemeinde Satow (Landkreis Rostock) sind am 4. September auch zur Abstimmung über einen künftigen Bürgermeister aufgerufen. Zwei Kandidaten stellen sich zur Wahl: Amtsinhaber Matthias Drese (SPD) und der Nienhäger Rico Joppich (CDU). Der 40-Jährige aus dem Ostseebad Nienhagen hat viele Ziele, wenn er gewählt werden würde. In erster Linie möchte der Polizeibeamte die Wirtschaft der Gemeinde stärken und mehr Gewerbe für die Ortsteile gewinnen. Nur so könnte die Investitionsfähigkeit gestärkt und damit auch das soziale Leben weiter verbessert werden, sagt der Nienhäger, der in seiner Gemeinde ehrenamtlicher erster stellvertretender Bürgermeister ist.

Renate Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Bad Doberan
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist