Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Segelboote werden ausgekrant

Rerik Segelboote werden ausgekrant

Verein Alt Gaarz in Rerik hat ihre Boote ins Winterlager gebracht

Voriger Artikel
Männer bewerfen Gebäude der Polizei
Nächster Artikel
Gläubige wählen wichtigstes Gremium

Der Segelverein Alt Gaarz in Rerik hat am 22. Oktober 37 Segelboote aus dem Wasser geholt.

Quelle: Jens Wagner

Rerik. Am 22. Oktober haben 37 Mitglieder des Seglervereins Alt Gaarz in Rerik (Landkreis Rostock) ihre Segelboote ins Winterquartier gebracht. Dazu orderte der Verein einen Autokran aus Rostock. Die Masten sind bereits am Wochenende zuvor abgenommen worden. Die Boote wurden auf einen Trailer gesetzt und mit einem Zugfahrzeug in die Winterhalle gebracht, wo sie für den Winter vorbereitet werden. Im Frühjahr werden die Segelboote wieder „eingekrant“.  Der Seglerverein hat 200 Mitglieder, davon gehören 50 der Jugendabteilung an. Für diese Sektion ist ein neues Schlauchboot angeschafft worden. Es wurde mit Fördermitteln und Spenden bezahlt und kostete 16000 Euro. Benötigt wird es für das Trainieren auf der Ostsee.

Katarina Sass

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Vertreter der Sportstiftung, darunter der Vorstandsvorsitzende Gerhard Raabe (r.) und der Vorsitzende des Kuratoriums, Mirko Gärber (2. v. l.), sowie der Vereine nach der Geldübergabe in der Gerichtslaube im Wismarer Rathaus. Fotos (2): Norbert Wiaterek

Rund 8500 Euro an Vereine und eine Gesellschaft aus Wismar verteilt / TSG bekommt 2100 Euro

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist