Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
3000 Läufer beim Citylauf erwartet

Rostock 3000 Läufer beim Citylauf erwartet

Beim 24. Rostocker EON Citylauf gehen fast 3000 Läuferinnen und Läufer an den Start. In den Königsdisziplinen Halbmarathon und 10 km – Lauf zusammen ca. 1.000 Starter.

Rostock. Beim 24. Rostocker EON Citylauf gehen fast 3000 Läuferinnen und Läufer an den Start. In den Königsdisziplinen Halbmarathon und 10 km – Lauf zusammen ca. 1.000 Starter. Hier sind u.a. die Vorjahressieger im HM, Marcus Kunze und Carsten Tautorat, mit am Start. Stark besetzt auch das Starterfeld im 3-Kilometer-Familienlauf mit über 800 kleinen und großen Läufern. In den vergangenen Tagen herrschte höchste Anspannung beim Veranstalterteam vom Rostocker Citylauf. Da wurden nicht nur die Startnummern und Runnerbags sortiert. Die Laufstrecke wurde immer wieder komplett durchgeplant. Zahlreiche Läuferinnen und Läufer sind erstmals in Rostock. Diese fragten bei den Organisatoren an, was man in Rostock über das Wochenende noch so erleben kann. In den Meldelisten finden sich Teilnehmer aus fast allen Bundesländern Deutschlands, Polen, Schweden, Dänemark und den Niederlanden.

Damit alle Teilnehmer rechtzeitig ihre Startunterlagen und Eventshirts bekommen, ist im Rathaus das Organisationsbüro eingerichtet: heute von 12 bis 18 Uhr, morgen von 10 bis 18 Uhr und Sonntag von 9 bis 15 Uhr.

Nachmeldungen sind am Sonntag bis 1 Std. vor dem jeweiligen Start möglich.

• Internet: www.rostocker-citylauf.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
DCX-Bild
mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.