Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
C-Junioren: DFC behält die weiße Weste

Bad Doberan C-Junioren: DFC behält die weiße Weste

In der C-Junioren-Kreisoberliga des Fußballverbandes Warnow bleiben die Nachwuchskicker vom Doberaner FC mit einem 5:0–Erfolg im Auswärtsspiel beim Güstrower SC ...

Bad Doberan. In der C-Junioren-Kreisoberliga des Fußballverbandes Warnow bleiben die Nachwuchskicker vom Doberaner FC mit einem 5:0–Erfolg im Auswärtsspiel beim Güstrower SC II ungeschlagen und behaupten somit die Tabellenspitze.

Alles über den

Amateur-Fußball:

rostock.sportbuzzer.de

Etwas überraschend kam Flügelspieler Mohammed Reza Mohammadi nach einer Ecke an den „zweiten Ball“, schoss ihn jedoch an den Querbalken. Anschließend verflachte das Spiel. Als sich bereits alle auf einen Unentschieden zur Halbzeit eingestellt hatten, schlug der DFC mit einem Dreierpack zu. Mohammad Reza Mohammadi, Lennard Holst und Capitän Tommes Reinsch besorgten den 3:0–Pausenstand. Nach dem Wiederanpfiff kontrolierte der DFC den Ball und ließ den Gastgeber immer wieder hinterher laufen. Die eingewechselten Ole Rietentiet und Dennis Weeber erzielten den 5:0-Endstand.

In der C-Junioren Kreisliga konnte der SSV Satow im Heimspiel dem Gast vom PSV Rostock ein 1:1-Unentschieden abtrotzen. Dawid Gruszczynski schoss die Zwischenzeitliche Führung für den Gastgeber.

Der Kröpeliner SV musste auswärts beim SV Lohmen eine 1:7-Niederlage hinnehmen. Den Ehrnetreffer für Kröpelin schoss Justin Kolberg.

eschw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
„Da geht es lang“, scheint GFC-Spieler Johannes Schönfeld (r.) seinem Teamkollegen Tom Selchow im Spiel gegen Hansa II zuzurufen. An diesem Wochenende müssen beide mit dem GFC beim FC-Förderkader René Schneider ran.

Greifswalder FC will in der Verbandsliga auch beim Förderkader René Schneider punkten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.