Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
DSV-Jungen gewinnen in Wismar

Wismar/Bad Doberan DSV-Jungen gewinnen in Wismar

Die männliche F-Jugend des Bad Doberaner SV hat in Wismar die Kreisjugendsportspiele von Nordwestmecklenburg gewonnen.

Wismar/Bad Doberan. Die männliche F-Jugend des Bad Doberaner SV hat in Wismar die Kreisjugendsportspiele von Nordwestmecklenburg gewonnen. Die Jungen von Trainerin Magdalena Edner besiegten die TSG Wismar II 15:1, Blau-Weiß Grevesmühlen 17:2, die TSG Wismar I 11:2 und den Rostocker HC 12:2. Die Tore erzielten Mika Schmidt (25), Lukas Ebert (18), Benjamin Wende (7), Luca Schütt (4) und Emil Mösner (1). Zum Einsatz kamen auch die beiden Neuzugänge Paul Schulz und Karl Schütt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
29:22-Erfolg
Das DHB-Team von Christian Prokop gewann 29:22 gegen die Schweiz.

Auch der zweite Anzug von Handball-Europameister Deutschland passt schon ganz gut. Nach anfänglichen Schwierigkeiten überzeugt die DHB-Auswahl beim Sieg im letzten EM-Ausscheidungsspiel gegen die Schweiz. Nun wartet man gespannt auf die EM-Gegner.

mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.