Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Handballer setzen auf Unterstützung der eigenen Fans

Handballer setzen auf Unterstützung der eigenen Fans

DSV-Sieben will gegen Preussen Berlin punkten/Heimspielabschluss für MV-Teams

Voriger Artikel
Familienbande ist Stadtmeister im Hallenfußball
Nächster Artikel
Mulsow legt vor und Neubukow zieht nach

Die Doberaner Fans sind morgen in der Stadthalle beim Heimspieltag der Handballer als Unterstützer gefragt.

Quelle: Rolf Barkhorn

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Antonia Zimmermann erzielte fünf Tore und kassierte von der Gästetorhüterin einen Schlag ins Gericht, als sich die Wismarer Spielerin für ihren versehentlichen „Kopftreffer“ entschuldigte.

Mit einem ungefährdeten 24:17 (12:9)-Heimerfolg gewinnen die Drittliga-Handballerinnen der TSG das Heimspiel / Für Aufregung sorgte die Gästetorhüterin

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.