Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Kicker laden in die Halle ein

Bad Doberan/Kröpelin Kicker laden in die Halle ein

„Reimer-Cup“ und „Dachdeckerei-Klöcking-Cup“ – so heißen die Trophäen, die morgen Abend zum Ausklang der Hallenturniersaison zu holen sind. Den Hallenwettkampf um den 18.

Bad Doberan/Kröpelin. „Reimer-Cup“ und „Dachdeckerei-Klöcking-Cup“ – so heißen die Trophäen, die morgen Abend zum Ausklang der Hallenturniersaison zu holen sind.

Den Hallenwettkampf um den 18. Reimer-Cup veranstaltet der SV Rethwisch ab 16 Uhr in der Stadthalle Bad Doberan. Aus dem eigenen Verein wirken die Herrenmannschaft aus der Kreisliga Warnow, ein Altherrenteam und die ehemalige B-Jugend mit.

Gastmannschaften stellen die Ligakonkurrenten SV Reinshagen und SV Wittenbeck sowie die dritte Mannschaft des PSV Rostock. Unter dem Namen „Lokomotive Bad Doberan“ tritt auch ein Team aus der Münsterstadt an. Gespielt wird im Turniermodus „jeder gegen jeden“. Siegerehrung ist gegen 22 Uhr.

Spät wird es wohl auch in der Sporthalle in Kröpelin, wo morgen Abend wieder ein Mitternachtsturnier abgehalten wird. Dabei wetteifern acht Teams um den „Klöcking-Cup“.

In zwei Vorrundengruppen werden zunächst die Halbfinalisten ermittelt. In Gruppe A treten an: Gastgeber Kröpeliner SV, VfB Oedelum, TSG Neubukow II und SV Steilküste Rerik. Zur Gruppe B gehören:

Hausi‘s Dream-Team, LSG Elmenhorst II, SKV Steinhagen und SV Pepelow. Beginn ist hier um 18 Uhr.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Nachdem die Zöllner zwei Personen ohne Papiere aufgegriffen haben, halten sie sie im Einsatzfahrzeug fest, um sie danach zur Bundespolizei nach Stralsund zu fahren.

Zöllner suchen im Raum Greifswald nach illegal Beschäftigten – und werden sofort fündig

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.