Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Kühlungsborn behauptet Tabellenführung

Kühlungsborn/Bad Doberan Kühlungsborn behauptet Tabellenführung

Die männlichen Volleyballteams der Region absolvierten am Wochenende Punktspiele. Beide Mannschaften traten auswärts an. Am Sonnabend reiste der Doberaner SV nach Klütz.

Kühlungsborn/Bad Doberan. Die männlichen Volleyballteams der Region absolvierten am Wochenende Punktspiele. Beide Mannschaften traten auswärts an. Am Sonnabend reiste der Doberaner SV nach Klütz. Die Partie gegen die starken Gastgeber, die Klützer Volley-Bulls endete 3:1 aus Sicht der Klützer. Auch aus dem erhofften Sieg gegen die HSG Uni Rostock II vom Tabellenende wurde für Doberan nichts. Den Rostockern mussten sich die DSV-Herren mit 0:3 geschlagen geben.

Besser lief es für den Kühlungsborner Volleyballverein. Die Mannschaft feierte zwei 3:0-Siege gegen den SV Eintracht Rostock und den SV Hoppenrade. Damit behauptete das KSV-Team den Spitzenplatz in der Landesklasse West mit 22 Punkten. Am 19. November geht es für den KVV ins nächste Spiel. RB

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.