Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Paddeln wie in der Südsee – vor dem Strand von Rerik

Rerik Paddeln wie in der Südsee – vor dem Strand von Rerik

Das Ostseebad ist Gastgeber des 12. Hawaiian Sports Festivals. 68 Boote wurden für die Wettkämpfe in den Klassen Outrigger und Surfski gemeldet.

Voriger Artikel
Nach 24 Jahren: Eckbrett geht
Nächster Artikel
Fußballer laden zum Sommerfest

Der Franzose David Szlachta (Mitte) testete am Tag vor den Regatten schon mal gemeinsam mit zwei Sportkameraden aus seiner Heimat das Wettkampfrevier am Strand von Rerik. Szlachta ist in der Surfski-Szene international sehr erfolgreich bei Wettkämpfen unterwegs.

Quelle: Werner, Lutz

Rerik. In der Ostsee vor dem Strand des Ostseebades Rerik (Landkreis Rostock) werden am 23. und 24. Juni Paddel-Wettkämpfe von Sportlern zu sehen sein, deren Boote ihre Ursprünge in der Südsee haben. Das Hawaiian Sports Festival wird zum 12. Mal in Rerik ausgetragen. Wassersportler aus fünf Nationen sind dabei.

Einer von ihnen ist der Franzose David Szlachta (30), der weltweit bei Wettkämpfen – auch mit der französischen Nationalmannschaft – in der Ocean-Sports-Szene mit dem Surfski unterwegs ist. In Frankreich wird er derzeit auf Platz 3 in der nationalen Rangliste der Surfski-Fahrer geführt. Beim Hawaii-Festival in Rerik ist er zum ersten Mal dabei. „Schönes, ruhiges Städtchen mit freundlichen Menschen, gutes Wettkampf-Revier. Allerdings bin ich doch an mehr Wind und Wellen gewöhnt“, so der sympathische Franzose, der bereits einen Tag vor den Wettkämpfen die Ostsee testete.

Lutz Werner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.