Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 17 ° Regen

Navigation:
Pastow bangen noch um den Klassenerhalt

Rostock Pastow bangen noch um den Klassenerhalt

Rand-Rostocker aus der Verbandsliga empfangen morgen Ueckermünde zu richtungsweisender Partie/RFC ist im Verfolgerduell gegen Grimmen gefordert

Voriger Artikel
Kreiskicker gehen mit klaren Zielen in den Endspurt
Nächster Artikel
Hansas U 19 gelingt Klassenerhalt

Johannes Grahl (r.) will mit dem SV Pastow im Heimspiel gegen Einheit Ueckermünde punkten.

Quelle: Johannes Weber

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Friedland/Pastow Der abstiegsbedrohte Fußball-Verbandsligist SV Pastow bangt weiter um den Klassenerhalt. Am Sonnabend verloren die Rand-Rostocker beim TSV Friedland 1:5 (0:0).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.