Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Piranhas feiern Testerfolge gegen Timmendorf

Rostock Piranhas feiern Testerfolge gegen Timmendorf

Die Rostock Piranhas haben am Wochenende ansteigende Form gezeigt. Eine Woche nach den Niederlagen gegen den ECC Preußen Berlin (0:2, 2:3) feierte der Eishockey-Oberligist ...

Rostock. Die Rostock Piranhas haben am Wochenende ansteigende Form gezeigt. Eine Woche nach den Niederlagen gegen den ECC Preußen Berlin (0:2, 2:3) feierte der Eishockey-Oberligist zwei Testspielerfolge gegen den Ligakontrahenten und Dauerrivalen EHC Timmendorfer Strand. Gestern Abend gab’s einen verdienten 5:3 (1:2, 3:1, 1:0)-Sieg.

Vor 528 Zuschauern in der heimischen Eishalle Schillingallee gerieten die Piranhas zunächst mit zwei Treffern in Rückstand. Doch die Rostocker zeigten Charakter und bissen sich in die Partie.

Nachdem sie noch im ersten Drittel auf 1:2 verkürzt hatten, gingen sie im Mittelabschnitt in Führung und übernahmen im Schlussdrittel (18:6 Torschüsse) das Zepter.

Bereits am Freitag hatten die Piranhas das erste Ostseederby dieser Saison gewonnen und in ihrem insgesamt dritten Testspiel mit 5:2 in Timmendorf gewonnen. Die REC-Tore dort erzielten Jannik Striepeke, Paul Stratmann, Tomas Kurka und zweimal Moritz Schug.

Weiter geht’s für die Piranhas mit der Generalprobe vor dem Punktspielstart am kommenden Sonntag (19.00 Uhr, Schillingallee) gegen den Oberliga-Absteiger Fass Berlin. Eine knappe Woche später, am 23. September, starten die Rostocker Raubfische dann bei den Crocodiles Hamburg in die Saison 2016/17.

tb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Die SPD dominiert überall im Wismarer Umland. AfD und CDU liegen unterm Strich fast gleichauf. Die Wahlbeteiligung war in den meisten Gemeinden höher als 2011. Dagegen gaben nur 36,3 Prozent der Wählerinnen und Wähler in Bibow ihre Stimme ab. In Hohen Vie

mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.