Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Radrennen der Jüngsten bereichert Familiensportfest

Bad Doberan Radrennen der Jüngsten bereichert Familiensportfest

Es war am Sonnabend nicht das erste Mal, dass der Bad Doberaner SV zum Familiensportfest auf den Sportplatz im Stülower Weg einlud.

Bad Doberan. Es war am Sonnabend nicht das erste Mal, dass der Bad Doberaner SV zum Familiensportfest auf den Sportplatz im Stülower Weg einlud. Aber zum ersten Mal gehörte die „Kleine Friedensfahrt“, ein Radrennen für Kinder, mit zum Programm. Dabei stellten sich 22 Kinder im Alter zwischen 4 und 11 Jahren der Herausforderung. Am stärksten besetzt war mit zehn Startern die Gruppe der 8- und 9-Jährigen.

 

OZ-Bild

Max Baor von der AK 10/11 führt hier noch vor dem späteren Sieger Konstantin Drese (r.) und dessen Schwester Elisabeth.

Quelle: RoBa

Besonders spannend aber ging es bei den 10- bis 11-Jährigen zu. Über drei der vier Runden führte Max Baor mit seinem Mountainbike. Auf der Zielgeraden wurde er dann von Konstantin Drese mit dem Rennrad überholt.

Bis vor einem Jahr richtete die Radsportabteilung des Vereins dieses Rennen noch im benachbarten Hohenfelde aus. „Aber es passt auch sehr gut zum Familiensportfest und es macht uns Spaß, ein Event zusammen mit den anderen Abteilungen des Vereins zu organisieren“, sagt Rennleiter René Mödebeck von den DSV-Radsportlern. Auch Hartmut Polzin, der Vorsitzende des Bad Doberaner SV, lobt die „Bereicherung des Sportfestes durch die Radsportler“.

Auch die Möglichkeit, das Sportabzeichen zu erwerben, wurde rege genutzt. „Es werden von Jahr zu Jahr immer mehr“, meint Frank Lehmann, Abteilungsleiter Leichtathletik. 35 Sportler zwischen 6 und 51 Jahren haben die Prüfungen abgelegt. „Alle haben es geschafft, die Hälfte der Teilnehmer bekam das Abzeichen in Gold“, freut sich Frank Lehmann.

RoBa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Er redet Klartext: Box-Weltmeister Jürgen Brähmer (37).

Box-Weltmeister Jürgen Brähmer aus Schwerin spricht über neue Konzepte im Boxen, den Kampf gegen Cleverly, sein Gym und Heiratspläne.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.