Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
SV Rethwisch beeindruckt im Testspiel

SV Rethwisch beeindruckt im Testspiel

Bad Doberan Auch bei den Kreisfußaller standen schon erste Testspiele auf dem Programm.

Bad Doberan Auch bei den Kreisfußaller standen schon erste Testspiele auf dem Programm.

PSV Rostock IV – SV Rethwisch 1:4 (1:2) – In einer munteren Partie siegten die Rethwischer um Trainer Frank Lange deutlich mit 4:1. Die Führung der Gastgeber (28.) konnte Maximilian Christ (33.) für den SVR ausgleichen. Durch eine direkt verwandelte Ecke von Martin Schrock (44.) gingen die Gäste sogar mit einer Führung in die Pause. Schrock erhöhte in der 58. Minute auf 1:3. Ein Eigentor der Gastgeber besiegelte den 4:1-Endstand. „Wir sind seit einer Woche im Training und waren heute mit einer gemischten Mannschaft aus beiden Herrenteams am Start. Ich möchte jedem Spieler die Chance geben, sich für die Kreisliga anzubieten", erklärte Frank Lange.

SV Parkentin II – FSV Nordost Rostock 6:1 (2:0) . In beeindruckender Form präsentierte sich die Reserve des SV Parkentin. Johannes Beese traf bereits in der 3. Spielminute zum 1:0.

Michael Kaden erhöhte acht Minuten später auf 2:0. Danny Schulz (55.) und Marcel Bartz (65., 66.) steuerten die weiteren Treffer zum ersten Testspielerfolg bei.

SG Fiko Rostock – Doberaner FC 2:0 (1:0). Mit einer Niederlage sind die Doberaner in die Testspiele gestartet. Beim Kreisoberligisten Fiko Rostock verlor die Elf um Trainer Max Prust mit 2:0 (19., 60.).

jge

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Podium nahmen am Dienstagabend folgende Kandidaten für die kommende Landtagswahl MV Platz (v.l.): Nikolaus Kramer (AfD), Egbert Liskow (CDU), Christian Pegel (SPD), Mignon Schwenke (Die Linke), Ulrike Berger (Grüne) und David Wulff (FDP). Ins Rathaus hatte der Greifswalder Frauenbeirat eingeladen.

Greifswalder Frauenbeirat veranstaltet Podiumsdiskussion mit Landtagskandidaten / 40 Interessenten kamen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.