Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Seawolves gehen auf Tour: Erstes Testspiel steigt in Schwerin

Rostock Seawolves gehen auf Tour: Erstes Testspiel steigt in Schwerin

Basketball-Drittligist Rostock Seawolves hat den Termin für das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison der 2. Bundesliga ProB bekanntgegeben. Die Ostseestädter treffen am 14.

Rostock. Basketball-Drittligist Rostock Seawolves hat den Termin für das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison der 2. Bundesliga ProB bekanntgegeben. Die Ostseestädter treffen am 14. August (16.00 Uhr) in Schwerin auf die BG Aschersleben Tigers aus der 1. Regionalliga. Die Partie wird in der Erich-Kästner-Sporthalle (Hamburger Allee 240) ausgetragen.

Der Eintritt kostet fünf Euro. Tickets gibt es nur vor Ort.

„Wir wollen den Schwerinern und den Menschen in der Region rund um die Landeshauptstadt unsere tolle Sportart vor Ort präsentieren und hoffen auf eine volle Halle“, sagt Klubchef André Jürgens (39) vom Stammverein EBC Rostock. Schon in den vergangenen Jahren waren die Wölfe zu Testspielen in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs und betrieben Werbung in eigener Sache. Sie spielten in Wismar und Neustrelitz.

Trainingsstart für die neue Spielzeit, die am 25. September mit dem Heimspiel gegen Oldenburg beginnt, ist am 2. August. Insgesamt, sagt EBC-Pressesprecher Thomas Käckenmeister, seien sechs bis sieben Vorbereitungsspiele geplant. Höhepunkt wird der 6. Internationale Ibis-Cup am 10./11. September in Rostock. Dort treffen die Seawolves im Halbfinale auf den Zweitligist Hamburg Towers. Die zweite Begegnung bestreiten Naestved (Dänemark) und Donar Groningen aus den Niederlanden. „Das ist das stärkste Teilnehmerfeld, das wir bisher hatten“, verdeutlicht Käckenmeister.

Bereits am 6. August sind einige Seawolves-Spieler bei der Rostocker Marathonnacht aktiv. Dort schicken die Basketballer eine Staffel ins Rennen. Alle weiteren Vorbereitungs-Termine werden demnächst bekanntgegeben.

• Weitere Informationen zum Ibis-Cup 2016 unter: http://seawolves.de/internationaler-hotel-ibis-cup/

tb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barcelona/Rostock
Bronze im ersten Freiluft- wettkampf zu gewinnen, ist super!“ Justin Molnar (12), WSC Rostock

Rostockerin Jette Müller gewinnt Silber / Justin Molnar und Jill Paschedag holen Bronze

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.