Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Smart-Beach-Tour am Monatsende in Kühlungsborn

Kühlungsborn Smart-Beach-Tour am Monatsende in Kühlungsborn

Das Ostseebad Kühlungsborn ist in diesem Jahr wieder Austragungsort vom „smart super cup“im Beachvolleyball. Bei dieser erstklassigen Sportveranstaltung werden vo 26.

Kühlungsborn. Das Ostseebad Kühlungsborn ist in diesem Jahr wieder Austragungsort vom „smart super cup“im Beachvolleyball.

Bei dieser erstklassigen Sportveranstaltung werden vo 26. bis zum 28. August wieder nationale und internationale Teams am Kühlungsborner Strand um wertvolle Ranglistenpunkte spielen.

Gastgeber vor Ort ist der Kühlungsborner Beachvolleyballclub. Die Mitglieder, für die jetzt schon die „heiße Phase“ der Vorbereitung begonnen hat, kümmern sich um viele organisatorische Belange. So werden unter Regie der Kühlungsborner Beachvolleyballer auch wieder die Ballkinder eingewiesen und eingesetzt, die für einen reibungslosen Spielverlauf im Center-Court erforderlich sind.

Die smart super cups wurden mit Rücksicht auf die internationalen Turniere so terminiert, dass auch die Nationalteams starten können. Zudem lockt pro Turnier ein Preisgeld in Höhe von 40000 Euro.

Erstklassige Duelle sind also garantiert. Die Höhepunkte des hochrangigen Turniers am Kühlungsborner Ostseestrand werden vom Pay-TV-Sender „Sky“ live übertragen. Wer jedoch das besondere Feeling im Center-Court hautnah erleben möchte, kann sich die Spiele vor Ort ansehen.

Zu einem Beachvolleyballturnier gehört eine zünftige Party. Die N-Joy-Party direkt am Center-Court, findet am 27. August, nach Ende der Spiele statt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Mit Sven Heise (26) und Dominic Dieth (30) hat die FDP die jüngsten Direktkandidaten auf der Insel im Rennen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.