Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Stelzer nach Titelgewinn: Hatte Glück

Stralsund Stelzer nach Titelgewinn: Hatte Glück

Tennis: TCK-Spieler stand im Halbfinale vor dem Aus

Stralsund. Henry Stelzer konnte auch 48 Stunden nach dem Match seinen Erfolg kaum glauben. „Das war ein Duselsieg“, meinte der für den TC Kühlungsborn spielende Rostocker nach dem 2:6, 6:3, 10:8-Tenniskrimi gegen Marcus Wermuth (ARTC Rostock) im Halbfinale der Landesmeisterschaften in Stralsund.

 

OZ-Bild

Erkämpfte in Stralsund seinen ersten Landesmeistertitel: Henry Stelzer.

Quelle: Foto: Ronald Krumbholz

Stelzer lag 2:6, 2:3 in Rückstand. „Im Kopf hatte ich das Match schon abgehakt“, berichtet der 35-Jährige. Doch „wie aus dem Nichts“ kam plötzlich Stelzers erster Aufschlag. Der TCK-Spieler sicherte sich den zweiten Satz mit 6:3.

Im entscheidenden Match- Tie-Break stand es 8:8, als Wermuth einen Schmetterball knapp ins Aus setzte. Wenig später landete auch ein Return knapp hinter der Linie. 10:8 – Spiel, Satz und Sieg Stelzer. „Marcus war der bessere Spieler und hat unglücklich verloren“, räumte der Sieger ein, der anschließend im Finale gegen den Binzer Moritz Herzberg (17) nichts anbrennen ließ und mit einem 6:0, 6:3 seinen ersten Titelgewinn perfekt machte.

Wermuth hatte zuvor seinen Teamkollegen Tim Polle 6:3, 6:2 geschlagen. „Das Ergebnis war zwar klar, aber alle Spiele waren recht knapp“, bilanzierte der 29-Jährige, der gegen Stelzer die erste Niederlage des Jahres kassierte.

Immerhin: Wermuth hat in dieser Saison bereits 730 Punkte erspielt und wird seine Leistungsklasse von 12 auf 9 verbessern. Allein in Stralsund verbuchte er für den Sieg gegen Polle (LK 7) 150 Zähler. Landesmeister Stelzer (LK 5) strich für seine vier Siege lediglich 20 Punkte ein.

Übrigens: Am Sonnabend trifft Stelzer mit dem TCK erneut auf Polle und Wermuth – im Oberliga-Punktspiel in der Anlage am Barnstorfer Wald (10.00 Uhr). Stelzer ist schon heiß: „Dann muss ich zeigen, das ich Landesmeister bin.“

se

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund/Zinnowitz

Heute beginnen in der Hansestadt Stralsund die Tennis-Landesmeisterschaften der Damen und Herren im Einzel.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.