Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
TCK-Teams holen erste Punkte

Kühlungsborn TCK-Teams holen erste Punkte

Auch wenn für die meisten Aktiven vom Tennisclub Kühlungsborn (TCK) die Punktspielsaison erst am Wochenende nach Pfingsten so richtig losgeht, waren schon Akteure ...

Kühlungsborn. Auch wenn für die meisten Aktiven vom Tennisclub Kühlungsborn (TCK) die Punktspielsaison erst am Wochenende nach Pfingsten so richtig losgeht, waren schon Akteure für den TCK im Einsatz und holten dabei erste Punkte.

Einen 4:2-Auftaktsieg feierten die Herren 30 an ihrem ersten Spieltag in der Oberliga auf eigenem Platz gegen die Gäste vom TC Blau Weiß Barth. In den Einzeln holten Udo Kempke (6:3, 3:6, 1:0), Michael Apel (6:2, 5:7, 1:0) und Sebastian Ebert (2:6, 7:5, 1:0) die Punkte.

Henry Stelzer unterlag seinem Gegner (5:7, 6:1, 0:1). Stelzer und Ebert verloren auch ihr Doppel (4:6, 4:6) während Kempke und Apel gewannen (6:1, 6:4).

Ein 3:3 erspielten die Herren 40 bei ihrem Auswärtsauftritt zum Auftakt der Verbandsligasaison in Zinnowitz auf Usedom. Die Siege in den Einzeln holten Steffen Rewell (6:4, 6:3) und Siegfried Behrens (6:3, 6:2), Volkmar Friebel (2:6, 4:6) und Frank Laudahn (3:6, 1:6) unterlagen ihren Gegnern. In den Doppeln waren Friebel und Behrens (6:1, 6:3) erfolgreich.

Ebenfalls mit einem 3:3 kehrte die neu gegründete zweite Herrenmannschaft des TCK vom Punktspielauftakt in der Bereichsliga aus Neubrandenburg zurück. Ihre Einzel gewannen Christian Bender (6:3, 6:3) und Ingo Schultz (6:2, 6:2), während Levon Bruhn und René Schultz ihren Konkurrenten klar unterlagen. In den Doppeln holten dann die Schultz-Brüder den nächsten Punkt für den TC Kühlungsborn (4:6, 6:2, 1:0).

RoBa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barcelona

Die moderne Formel 1 ist ein Datenpuzzle mit Millionen Teilen. Einem Tüftler wie Nico Rosberg kommt die Detailarbeit im Grenzbereich entgegen. Das hat sich der WM-Spitzenreiter auch bei Michael Schumacher abgeschaut.

mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.