Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Vielseitigkeit wird in Hohen Luckow geprüft

Parkentin/Hohen Luckow Vielseitigkeit wird in Hohen Luckow geprüft

Am kommenden Wochenende richtet der Parkentiner Reitverein am Hütter Wohld zum siebten Mal die Landesmeisterschaften Vielseitigkeit für alle Altersklassen aus.

Voriger Artikel
Ohne Punkt: Kröpeliner SV sorgt für Novum in der Statistik
Nächster Artikel
Machtkampf im Rennverein: Neuwahl des Präsidiums?

Parkentin/Hohen Luckow. Am kommenden Wochenende richtet der Parkentiner Reitverein am Hütter Wohld zum siebten Mal die Landesmeisterschaften Vielseitigkeit für alle Altersklassen aus. Daneben wird von Freitag bis Sonntag auch die Kreismeisterschaft der Vielseitigkeitsreiter für den Landkreis Rostock ausgetragen. Ebenso werden die jungen Mecklenburger Vielseitigkeitspferde ihre Champions in der Altersklasse der 5- und 6-jährigen Geländepferde ermitteln. Insgesamt können die Reiter in neun Wettbewerben die Siegesschleife erreiten. Das Turnier findet auf dem Gut Hohen Luckow vor der sehenswerten Kulisse des Gutshauses statt. Bei der Vielseitigkeit, der „Krone der Reiter“, haben die Akteure an einem Tag drei Teilprüfungen zu absolvieren. Dazu gehören die Dressur, das Springen und die Prüfung im profilreichen Gelände. Erstmalig übernimmt in diesem Jahr Mandy Klan die Turnierleitung. Sie wird aber von erfahrenen Funktionären des Reitsports und vielen freiwilligen Helfern unterstützt.

Foto: Karl Lohrmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe.

mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.