Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Volleyballer in der Fremde gefordert

Bad Doberan/Kühlungsborn Volleyballer in der Fremde gefordert

Die beiden männlichen Volleyballteams sind am Wochenende erneut bei Punktspielen der Landesklasse West in fremden Hallen gefordert. Dabei hat der zweitplatzierte Kühlungsborner VV (2.

Bad Doberan/Kühlungsborn. Die beiden männlichen Volleyballteams sind am Wochenende erneut bei Punktspielen der Landesklasse West in fremden Hallen gefordert. Dabei hat der zweitplatzierte Kühlungsborner VV (2. Platz, 10 Spiele, 23 Punkte, 25:10 Sätze) morgen zwei ungleiche Gegner vor sich. Erster Kontrahent ist die aus jungen Auswahlspielern bestehende Mannschaft des Schweriner SC II (6., 10, 10, 15:23). Dass der KVV die junge Truppe am ersten Spieltag noch relativ leicht besiegen konnte, zählt nicht mehr. Erfahrungsgemäß steigern sich die SSC-Förderteams im Lauf der Saison enorm. Zweiter Gegner des KVV ist Tabelllenschlusslicht HSG Uni Rostock II (10., 8, 3, 6:21).

Der Doberaner SV (7., 8, 10, 12:16) spielt ebenfalls morgen und tritt bei Tabellenführer TSV Graal-Müritz (1.,10 , 23, 25:11). Zweiter Gegner ist der SV Eintracht Rostock (8., 10, 8, 10:25).rb

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Utopien und Illusionen
Christa Wolf 2010 in Berlin.

Dokumente eines deutschen Lebens und ein kleiner Epochen- und Briefroman. Zum fünften Todestag der Schriftstellerin Christa Wolf erscheinen bisher unveröffentlichte Briefe.

mehr
Mehr aus Sport Doberan
Die besten Wettquoten der Ostsee gibt es im Bundesliga-Quotenvergleich von SmartBets.