Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sprachkurse und Handwerk für den Berufsstart

Bad Doberan Sprachkurse und Handwerk für den Berufsstart

Flüchtlinge werden in der Einrichtung der Gesellschaft für Beruf und Bildung mbH in Bad Doberan für Betriebe fit gemacht / Praktika in Unternehmen der Region

Voriger Artikel
Zugewanderte werden für Berufe fit gemacht
Nächster Artikel
Steffis Puppenstube öffnet zum ersten Mal

Homam Al Hosain (l.), der in Syrien in der Familien-Bäckerei gearbeitet hat, und Mohammad Al Mohammad bei Maurerarbeiten.

Bad Doberan. Die deutsche Sprache ist Voraussetzung für die jungen Leute, hier Fuß zu fassen. Sie kommen aus Syrien und Afghanistan. Vor einem Monat war der Deutsch-Kurs von 20 Zugewanderten an der Gesellschaft für Beruf und Bildung mbH (BB) zu Ende gegangen. Jetzt sollen neun von ihnen auf einen Beruf vorbereitet werden. Die anderen elf Flüchtlinge sind inzwischen verzogen oder nehmen an Integrationskursen anderer Einrichtungen teil. Die acht Männer und eine Frau aus Syrien und Afghanistan lernen Deutsch nicht nur als Sprache, sondern für alle Lebenslagen. Sie absolvieren im Rahmen des Projektes „steps“ Praktika, lernen Bewerbungsunterlagen schreiben. Die Bildungseinrichtung hilft ihnen, sich auf dem Arbeitsmarkt zu integrieren.

OZ-Bild

Flüchtlinge werden in der Einrichtung der Gesellschaft für Beruf und Bildung mbH in Bad Doberan für Betriebe fit gemacht / Praktika in Unternehmen der Region

Zur Bildergalerie

„Jeder hat seine eigene Biografie“, sagt BB-Niederlassungsleiter Dirk Griese. Und das seien dann auch neun unterschiedliche Ansprüche, erklärt Geschäftsführerin Melanie Gross. Vom Zugewanderten, der seine eigene arabische Sprache nicht richtig beherrscht, bis zum studierten Mediziner. „So müssen wir auch neun unterschiedliche Tests mit ihnen absolvieren“, sagt Sozialpädagogin Melanie Knuth.

Von Montag bis Donnerstag, etwa 10 bis 15 Uhr, ist der Unterricht, freitags ist mittags Schluss. Die jungen Leute zwischen 18 und 36 lernen täglich neue Worte kennen, lernen die Grammatik und unternehmen Exkursionen. „Wir waren schon in verschiedenen Unternehmen im Gewerbegebiet, bei Glashäger, zum Tag der offenen Tür in der Ospa, im Sozialkaufhaus, und wir haben das Münster besichtigt“, erzählt Unternehmerin Dagmar Schulze, die auf Honorarbasis in der Bildungseinrichtung arbeitet.

Zum Getränkehersteller Glashäger mussten die jungen Ausländer selber den Weg finden. Das sei ein Erfolg gewesen. „Alle kamen an. Und alle waren pünktlich“, sagt Dagmar Schulze. Denn die Zugewanderten sollten auch soziale Eigenschaften lernen — wie Pünktlichkeit, Verbindlichkeit, deutsche Regeln und Normen. Die junge Frau in der Gruppe wohnt ganz im Westen von Bad Doberan. Der Weg bis ins Gewerbegebiet zur Bildungseinrichtung ist weit. Zu Fuß fast 45 Minuten. Sie hat gelernt, Fahrrad zu fahren. Gestern kam sie stolz das erste Mal mit dem Rad an. Es sind die kleinen Geschichten am Rande, über die sich die Mitarbeiter der Gesellschaft für Beruf und Bildung freuen.

Homam Al Hosain hat in Syrien in der Bäckerei gearbeitet. Er kann ein Praktikum in der Bäckerei Graf in Rerik absolvieren. Die Arbeitszeit ist von 0.30 bis 8 Uhr. Ein weiterer Syrier wird ein Praktikum in der Moorbad-Klinik in Bad Doberan absolvieren, ein anderer im Theodor-Maas-Haus in Rerik. Im Betrieb würden die Flüchtlinge die deutsche Sprache und einen strukturierten Tag am besten lernen, weiß Mitarbeiterin Heike Seemann-Waßner.

Als vor einem halben Jahr eine Vielzahl von Flüchtlingen nach Doberan kam, entschied sich die Bildungseinrichtung, Deutsch-Kurse anzubieten. 320 Stunden lernten die 20 Zugewanderten die Sprache. Seit Mitte März bis zum 3. Juni läuft in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit der Kurs zur Integration ins Berufsleben. In der bildungseigenen Werkstatt wird gesägt, gehobelt und gemauert.

Wer später keinen Job bekommt, soll an Integrationskursen teilnehmen. „Berufsausbildung und Studium erfordern ein bestimmtes Sprachniveau“, sagt Dirk Griese.

Seit 1991 in Doberan

1991 : Seit diesem Jahr gibt es die BB Gesellschaft für Beruf und Bildung mbh in Bad Doberan. Junge Leute, die den Übergang ins Arbeitsleben nicht allein schaffen, werden unterstützt. Die Einrichtung hat ihren Sitz im Gewerbegebiet, Am Waldrand 16a.

3 Monate dauern die Kurse bei „Steps.“ — das sind Aktivierungsschritte für Asylbewerber und anerkannte Flüchtlinge in Richtung Ausbildungs- und Arbeitsmarkt. 30 Stunden pro Woche. Es werden Deutschkurse und berufsbezogene Kurse angeboten. Kontakt: ☎ 038203/733711

Von Renate Peter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.