Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Stiftung unterstützt neun regionale Vereine

Rethwisch Stiftung unterstützt neun regionale Vereine

Unter anderem wird die Kirchgemeinde Rethwisch (Landkreis Rostock), die Suppenküche Bad Doberan, der Förderverein des Schulzentrums Kühlungsborn und der Satower Schulverein unterstützt.

Voriger Artikel
Focus zählt Doberan zu Top-Kurorten
Nächster Artikel
Laternen sollen LED bekommen

In diesem Jahre wurde das alte Wasch- und Backhaus von 1844 auf dem Pfarrhof in Rethwisch zur Wander- und Radlerherberge umgebaut. Pastorin Ulrike Dietrich und Bernd Weinkauf, Bauausschussvorsitzender der Kirchengemeinde, begleiteten den Umbau. Die Bürgerschiftung unterstützt das Projekt.

Quelle: Anja Levien

Rethwisch. Neun regionale Prokjekte haben von der Bürgerstiftung der Volks- und Raiffeisenbank Zuwendungen in Höhe von 11 600 Euro erhalten. Unter andere wird die Wander- und Pilgerherberge der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Rethwisch (Landkreis Rostock) mit 1000 Euro unterstützt. Der Förderverein Treffpunkt Suppenküche erhält für das Projekt „Gemeinsam essen – gut beschmiert“ 600 Euro. Der Schulverein „Schule am See“ Satow erhält finanzielle Unterstützung in Höhe von 1500 Euro für das Projekt „Ein Stückchen Menschlichkeit – Vermittlung von Werten und Normen“. Als vierte Verein in der Region rund um Bad Doberan wird der Förderverein des Schulzentrums Kühlungsborns unterstützt. 1000 Euro gibt es für das Projekt „Vom Wild zum Haustier“.

Zweimal jährlich tagt das Kuratorium der Bürgerstiftung, um die halbjährlichen Zuwendungen für soziale, kulturelle oder sportliche Zwecke zu vergeben. „Wir unterstützen gern ehrenamtliche Initiativen zu Gunsten der hier lebenden Menschen und wollen dauerhaft ,Hilfe zur Selbsthilfe’ leisten“, sagte Kuratoriumsvorsitzender Uwe Gutzmann. „Wir sind eine Stiftung des kleinen Geldes im Raum Mecklenburg und dem angrenzenden Landkreis Rostock. Die Förderung von Jugend und Bildung bleibt Schwerpunkt und wird zukünftig weiter ausgebaut. Aber auch kulturelle Projekte bis hin zu sportlichen Belangen können weiterhin regulär gefördert werden.“

Anja Levien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Marienehe
Holger Berndt (v.l.), Madeleine Florkowski und Nadja Ebert, Mitarbeiter der Rostocker Tafel, sammeln, sortieren und liefern täglich Lebensmittel für Bedürftige.

Erlös der diesjährigen OZ-Weihnachtsaktion kommt der Tafel zugute

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.