Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tickets für Busse werden teurer

Bad Doberan Tickets für Busse werden teurer

Fahrpreise im Landkreis Rostock werden zum Teil um 2,28 Prozent erhöht / Kreistag muss noch zustimmen

Bad Doberan. Bus- und Bahnfahren im Landkreis Rostock wird teurer. Ingesamt möchte der Verkehrsverbund Warnow (VVW) die Fahrpreise zum 1. Februar 2017 zum Teil um 2,28 Prozent erhöhen. Der Kreistag im Landkreis Rostock muss diesen Plänen auf seiner heutigen Sitzung in Bad Doberan noch zustimmen. Kreisausschuss und Ausschuss für Wirtschaft, Landwirtschaft, Bau, Planung und Umwelt gaben jeweils mit einer Enthaltung ihr Okay.

So soll die Einzelfahrkarte ab drei Zonen zwischen zehn und 20 Cent erhöht werden. Das betrifft eine Fahrt von Kühlungsborn nach Bad Doberan oder von der Münsterstadt nach Rostock. Für Tageskarten sollen künftig zwischen 20 und 40 Cent mehr gezahlt werden, die Veränderung bei der Monatskarte liegt ab drei Zonen zwischen einem und zwei Euro. Das Mobil60Ticket, mit denen Fahrgäste ab 60 Jahren ab 8 Uhr im Landkreis Bus und Bahn nutzen können, wird immer gefragter. Hier soll sich der Preis um einen Euro erhöhen.

Der Grund für die Preiserhöhung liege nicht bei den Kosten für Energie und Kraftstoff, sondern seien die Personalkosten, teilt Marlies Glatz mit. Sie ist im VVW für Tarife und Vertrieb verantwortlich. Nicht nur die Tarifabschlüsse im Personalbereich seien ausschlaggebend, auch die Einführung des Mindestlohns spiegele sich bei den Zulieferern wider, wenn es um Materialkosten gehe.

Und: „Die Zuschüsse vom Land für den Schülerverkehr wurden kontinuierlich verringert“, sagt sie. Zudem wurde die Forderung aus der Politik nach familien- und kinderfreundlichen Tarifen bei der Tarifanpassung berücksichtigt: „Der ermäßigte Fahrpreis wird nicht angefasst.“ Ebenso wenig die Fährkarten und Fahrradkarten. Marlies Glatz weist darauf hin, dass es 2016 keine Tarifanpassung gegeben habe.

Um herauszufinden, wie Busse und Bahnen in der Hansestadt und im Landkreis Rostock genutzt werden, gibt es derzeit eine Befragung der Fahrgäste. Seit Juli dieses Jahres bis Mitte nächsten Jahres werden in vier Intervallen die Fahrgäste nach Fahrausweis und Fahrweg gefragt. Die Angaben werden anonym aufgenommen.

„Wir möchten alle saisonalen Einflüsse, wie etwa die Ferienzeit, so realitätsnah wie möglich abbilden“, erläutert Marlies Glatz. Es soll genau geschaut werden, welchen Fahrschein welcher Kunde nutzt. Es sei aber nicht zwangsläufig, dass sich die Befragung auf die Tarife auswirke. In erste Linie gehe es um die Aufteilung der Einnahmen an die einzelnen Verbundmitglieder. Jacobine Werner aus Bad Doberan sieht die Fahrpreiserhöhung nicht kritisch: „Wenn ich nach Rostock fahre, zahle ich bisher acht Euro. Selbst mit Erhöhung bleibt der Preis noch im Rahmen“, so die 47-Jährige.

Jürgen Seidel sieht das ähnlich. „Wir sind hier oft im Urlaub und fahren dann mit dem Bus. Die Erhöhung nehmen wir so hin, wie es kommt“, sagt der 65-Jährige. „Wir können uns nicht dagegen wehren“, sagt Max Nobach. „Mir ist die Erhöhung egal, da ich eh nur selten mit dem Bus nach Bad Doberan fahre“, so der 78 Jahre alte Rostocker.

Anja Levien und Carolin Laupitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Praxistest

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Erste Eindrücke aus einem Praxistest.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Telefon: 0 38 203 / 55 300
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
E-Mail: lokalredaktion.bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.