Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Unserer Alten gedenken

GUTEN TAG LIEBE LESER Unserer Alten gedenken

Wenn ich mich recht erinnere, soll heute vor 799 Jahren ein Pfarrer Wolterus von Bukow einer der Zeugen davon gewesen sein, wie der Fürst von Mecklenburg, Borwin, ...

Wenn ich mich recht erinnere, soll heute vor 799 Jahren ein Pfarrer Wolterus von Bukow einer der Zeugen davon gewesen sein, wie der Fürst von Mecklenburg, Borwin, sowie seine Söhne Heinrich und Nikolaus am 24. Juni 1218 den Einwohnern der damals neu angelegten Stadt Rostock Zollfreiheit und Rechte zubilligten, wie sie auch die Stadt Lübeck hatte. Magister Wolterus könnte an diesem Wochenende selbst in Alt Bukow eine Rolle spielen, weil ein Bukower Pfarrer nämlich auch bei der urkundlichen Ersterwähnung dieses Ortes im Jahr 1192 auftaucht, die nun mit einem Dorffest gefeiert wird – Wolterus war bei vielen Urkunden Zeuge. Die Bukower, die wohl erst alt wurden, als Neubukow auf den Plan trat, mischen also immerhin schon 825 Jahre in der Region mit – und offensichtlich kräftig. Der Bantower Gernot Knuth hat das schon vor Jahren mal in einer Chronik dokumentiert und sein gefragtes Büchlein schreit nach einer Neuauflage. Der Alten gedenken, das ist ja kein Selbstzweck. Neben oft spannendem Wissen über die Heimatgeschichte, kann das doch durchaus auch das Selbstbewusstsein stärken: „He Rostocker, ihr jungen Spunde! Bukow stellte schon was dar, als ihr euch erst gefunden habt“.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abschied
Gunter Gabriel.

Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger zurück ins Rampenlicht. Gerade erst wurde er 75 - nun ist er tot.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.