Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Urlauber trotzen dem miesen Wetter

Börgerende Urlauber trotzen dem miesen Wetter

Feriencamps sind voll, aber Zelt-Touristen fahren frühzeitig ab.

Voriger Artikel
Bei Sonne profitiert die Sail – bei Regen der Einzelhandel
Nächster Artikel
Ferienkinder starten mit Morgenkreis in den Tag

bettina und Hagen Altmann aus Berlin hatten schon einmal Pech mit ihrem Zelt. Es regnete rein. Unterkriegen lassen sie sich vom Wetter dennoch nicht.

Quelle: Katarina Sass

Börgerende. Die Urlaubsorte haben Hochsaison, die Campingplätze sind ausgebucht. Doch statt Sonne und Meer heißt es in diesem Jahr Dauerregen und Museum. Vom Wetter lassen sich die meisten Camper zwar nicht unterkriegen. Doch auf einigen Campingplätzen fehlen vor allem die Zelt-Urlauber.
„Alle Stellplätze sind belegt“, sagt Christa Sürken, Inhaberin vom Feriencamp Börgerende. Insgesamt gibt es davon 250 Stück - für Camper oder Wohnwagen und Wohnmobile. Radfahrer bekämen immer einen Platz, betont sie. Und die kommen auch - trotz Regen. Das schlechte Wetter habe sich nur auf die Spontan-Urlauber ausgewirkt. Diejenigen, die nur übers Wochenende mit dem Zelt kämen, um in die Ostsee zu hüpfen. Klagen von Urlaubern oder frühzeitige Abreisen gebe es kaum.
„Der Juli war im Vergleich zum Vorjahr sogar besser. Im August erreichen wir die Zahlen von 2015 wohl nicht“, schätzt Dorina Bardehle, Mitarbeiterin vom „Ostseecamping Am Salzhaff“ in Rerik, das 160 Stellplätze vorhält. „Einige reisen wegen dem Wetter früher ab, aber wir haben hier noch viele Kite-Surfer, die hier mit ihrem Zelt übernachten.“ Ingo Weiß, Geschäftsführer vom Campingpark Kühlungsborn mit 550 Stellmöglichkeiten, beobachtet das auch. „Es gibt schon Gäste, die nach zehn Tagen schlechtem Wetter die Flinte ins Korn werfen.“ Besonders jetzt im August mache sich das herbstliche Wetter durch rückläufige Zahlen im Zelte-Bereich bemerkbar. „2015 hatten wir etwa sieben Prozent mehr Zelte, die fehlen uns jetzt“, so Weiß.

Katarina Sass

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Koloss auf dem Sprung: Mit eindrucksvoller Akrobatik begeistert der Buckelwal im Greifswalder Bodden Amateurfilmer. 

Der seltene Ostseegast springt Berliner Ausflüglern im Greifswalder Bodden vor die Kamera. Am Sonntagabend hat sich das Tier zudem vor der Insel Vilm blicken lassen.

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist