Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Urlaubs-Feeling in der Hauptstadt

GUTEN TAG LIEBE LESER Urlaubs-Feeling in der Hauptstadt

Ach, da wurde mir gleich ganz warm ums Herz: „In Urlaubsstimmung?“, „fragte“ mich am vergangenen Wochenende ein großflächiges Plakat in einem Berliner U-Bahnhof ...

Ach, da wurde mir gleich ganz warm ums Herz: „In Urlaubsstimmung?“, „fragte“ mich am vergangenen Wochenende ein großflächiges Plakat in einem Berliner U-Bahnhof – und machte dabei mit einem Ostseeblick aus der Vogelperspektive Lust auf Meer. „Wir 365 Tage im Jahr“, stand dazu noch selbstbewusst in geschwungenen Lettern geschrieben – Kühlungsborn muss eben mit seinen Reizen nicht geizen.

Gut – auf den zweiten Blick machten sich dann doch erste Verschleißerscheinungen an den Plakat-Rändern bemerkbar, dazu hatte das eine oder andere „kreative“ Graffito Marina und Seebrücke fast komplett unter sich verschwinden lassen. Und dennoch ist die Standhaftigkeit des Ostseebades schon bemerkenswert – strahlt diese Werbebotschaft meines Wissens doch schon mehr als ein Jahr gegen den Untergrund der Hauptstadt an. Und während ich mich ein wenig in Tagträumen verlor (Motto: „Weil wir hier zu Hause sind . . .“), überkam mich inmitten all der Großstadt-Hektik schon fast wieder Vorfreude auf meinen Arbeitsalltag. Denn heute Vormittag führt mich mein erster Dienst-Weg an den Kühlungsborner Hafen – wegen der Urlaubsstimmung und so . . .

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Dieses Foto mit Eisstrukturen am Kooser See – aufgenommen im Januar 2017 – schickte uns OZ-Leser Wolfgang Schielke. Eingefügt hat er ein Gedicht von Ernst Moritz Arndt (1769-1860). „Von mir ein stiller Gruß an den verehrten Namenspatron meiner früheren Universität“, schreibt Schielke, der von 1974 bis 1979 an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald studiert hat.

Täglich erreichen die OZ-Redaktion weitere Leserbriefe zur Namensablegung der Uni Greifswald

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.