Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Wanderer legen 130 Kilometer zurück

Bad Doberan Wanderer legen 130 Kilometer zurück

Zu Fuß oder per Fahrrad erkundeten die Männer und Frauen die Region um Bad Doberan

Bad Doberan. Sie haben zu Fuß den Kellerwald erkundet und sind mit dem Rad nach Heiligendamm gefahren: Zehn Wanderungen haben der Kreissportbund und der Doberaner SV in diesem Jahr angeboten. 130 Kilometer haben 605 Frauen und Männer dabei zurückgelegt. Bei der letzten Wanderung in diesem Jahr machten jetzt 55 Teilnehmer mit.

 

OZ-Bild

Die Wandergruppe wird im Kammerhof vom Weihnachtsmann empfangen. FOTO: FRED EGLER

Treffpunkt war der Busbahnhof in Bad Doberan. Als Wander-Motivation sei am Häufigsten die Bewegung an der frischen Luft mit Gleichgesinnten genannt worden, teilt Organisator Fred Egler mit. Aber auch die Unterhaltungen würden sehr geschätzt. Kein Wunder also, dass die Mehrheit der Teilnehmer „Stammteilnehmer“ geworden sind – darunter etwa 70 Prozent Frauen.

Die Weihnachtswanderung führte jetzt vom Busbahnhof in Richtung Rethwisch, dann bog der Tross links zum Schöpfwerk ab. Hier legten die Wanderer einen kurzen Halt ein, um einige Erläuterungen zur Rolle dieser Anlage für die Conventer Niederung zu erhalten. Danach ging es weiter durch den Wald zur Umgehungsstraße. Auf dem Rad-und Fußweg wurde das Endziel „Café Treff“ im Kammerhof angestrebt.

Die Teilnehmer freuten sich über das Baugeschehen auf dem neuen Wohngebiet Kammerhof an der Dammchaussee.

Vor dem „Café Treff“ wurden die Teilnehmer vom Weihnachtsmann mit Süßigkeiten begrüßt. Im Raum zog Fred Egler, der die Veranstaltungen seit Jahren mit einigen Helfern organisiert, eine kurze Bilanz und konnte verkünden, dass der Kreissportbund und der Bad Doberaner Sportverein auch im kommenden Jahr diese Wanderungen weiterführen wird. „Im Februar 2017 geht es wieder los“, blickte Egler voraus – zur Freude der Anwesenden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Die OZ schafft es immer, mit ihrer Weihnachtsaktion wichtige Projekt zu unterstützen. Da ist sich Malte F. Hermann sicher. FOTO: JÖRG MATTERN

Malte F. Hermann vom Autohaus Boris Becker überreicht der Spendenaktion für das Hospiz 1000 Euro

mehr
Mehr aus Bad Doberan
Verlagshaus Bad Doberan

Service-Center:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
10.00 bis 17.00 Uhr

Redaktion:
Alexandrinenplatz 1 a
18209 Bad Doberan

Leiterin Lokalredaktion: Anja Levien
Telefon: 0 38 203 / 55 300
E-Mail: bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.