Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Was heute in MV wichtig wird

Themen des Tages Was heute in MV wichtig wird

Datenschützer beraten über Ausbau der Videoüberwachung +++ Gericht entscheidet im Streit um Rostocker Wasserversorgung +++ Landtags-Ausschüsse tagen erstmals +++ Erzbischof und Justizministerin in JVA Bützow +++ Gedenkveranstaltung zu Pogromen 1938

Voriger Artikel
Dauerbaustelle nervt Anwohner im Lohmühlenweg
Nächster Artikel
Justizministerin: Seelsorge ist Teil der Resozialisierung

Bringen Kameras mehr Sicherheit?

Quelle: Wolfgang Glombik

Datenschützer beraten über Ausbau der Videoüberwachung

Kühlungsborn. Die Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen ist Hauptthema der Konferenz der Datenschutzbeauftragten von Bund und Ländern am Mittwoch in Kühlungsborn. Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hatte als Konsequenz aus den Gewalttaten von München, Ansbach und Würzburg im Sommer den Ausbau der Überwachung vorgeschlagen.

Oberlandesgericht entscheidet im Streit um Rostocker Wasserversorgung

Rostock.  Das Oberlandesgericht Rostock gibt am Mittwoch seine Entscheidung im Streit um die künftige Wasserversorgung der Hansestadt Rostock und von 29 Umlandgemeinden bekannt. Hintergrund ist die Kündigung des bis Juli 2018 laufenden Vertrags mit Eurawasser.

Landtags-Ausschüsse kommen zu ersten Sitzungen zusammen

Schwerin.  Die Fachausschüsse des Landtags kommen gut eine Woche nach ihrer formellen Einsetzung zu ersten Sitzungen zusammen. Sechs der Ausschüsse konstituieren sich am Mittwoch, die restlichen drei am Donnerstag.

Erzbischof Heße und Justizministerin Hoffmeister in JVA Bützow

Bützow.  Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße wird am Mittwoch in der Justizvollzugsanstalt Bützow erwartet. Es will zusammen mit der neuen Justizministerin Katy Hoffmeister (CDU) einen Gottesdienst mit Gefangenen und Bediensteten feiern.

Gedenkveranstaltung zu Novemberpogromen 1938

Greifswald. An die als „Reichskristallnacht“ in die Geschichte eingegangenen Pogrome des Jahres 1938 wird am Mittwoch unter anderem in Greifswald erinnert. Im Bürgerschaftssaal des Rathauses ist nach einem Treffen am Standort des früheren Betsaals ein Vortrag geplant.

Auftakt für „NWM kreativ“ in Wismar

Wismar. Ab Mittwoch können Besucher in der Markthalle Wismar mehr als 100 Arbeiten von Hobbykünstlern sehen. Malereien in Öl, Acryl, Kreide, Porträts, Landschaften oder Abstraktes und erstmals auch Fotos zeigt die vielfältige Ausstellung. Neben dem Publikumspreis, den die Besucher mit einem Stimmzettel vergeben, wird auch eine Jury die Werke bewerten.

dpa/OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Es muss anders werden.“Nils Jörn, Vorstand

Wissenschaftler beklagen mangelnde Unterstützung durch Bildungsministerium

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bad Doberan
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist