Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Hohe Nachfrage für Marina

Kühlungsborn Hohe Nachfrage für Marina

Ausbaggerung, größere Stege, neue Stromleitungen – der Kühlungsborner Hafen mit seinen 400 Liegeplätzen rüstet mit Investitionen für die neue Saison. Das Problem der fehlenden Parkplätze bleibt allerdings ungelöst.

Voriger Artikel
Langer: „Alles im grünen Bereich“
Nächster Artikel
Barrierefreie WC-Anlage für Molli-Fahrgäste

Alles im Blick: TSK-Chef und Hafenbetreiber Ulrich Langer sieht die Kühlungsborner Marina im Wettbewerb gut aufgestellt.

Quelle: Lennart Plottke

Kühlungsborn. Der Hafen im Ostseebad Kühlungsborn (Landkreis Rostock) rüstet sich für die anstehende Saison: Umfangreiche Ausbaggerungen, größere Hauptstege und neue Stromleitungen sollen für noch mehr Komfort sorgen.

Bei knapp 10 000 Ankünften und steigender Verweildauer sieht Ulrich Langer, Geschäftsführer der Touristik-Service GmbH (TSK), die Marina im Wettbewerb gut aufgestellt. „Wir bieten 400 Liegeplätze an“, so Langer. „Die Nachfrage ist ungebrochen gut.“

Ein Hauptproblem wird allerdings auch in diesem Jahr nicht gelöst: die prekäre Parkplatz-Situation rund um das Hafengelände.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sarasota

Einige der schönsten Strände Floridas liegen in Sarasota und den vorgelagerten Inseln an der Westküste des Sunshine State. Doch Urlauber müssen nicht faul im Sand liegen - es gibt zahlreiche Tiere zu entdecken. Und eine lebendige Kulturszene.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist