Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Investor plant Wohnhaus in Severinstraße

Bad Doberan Investor plant Wohnhaus in Severinstraße

Die freie Fläche nahe dem Rathaus in Bad Doberan (Landkreis Rostock) soll verschwinden. Die hkc GmbH möchte hier ein Wohnhaus mit Ladenzeile bauen.

Voriger Artikel
Stadtvertreter: Schließung des Alexandrinenplatzes undenkbar
Nächster Artikel
Filetstück am Hafen liegt weiter brach

Die Fläche an der Severinstraße 8 soll endlich bebaut werden. Das Haus, das zuvor auf dem Areal stand, stürzte im Juni 2011 ein.

Quelle: Anja Levien

Bad Doberan. Lückenschluss in der Doberaner Severinstraße: Die freie Fläche nahe dem Rathaus soll bebaut werden. Die hkc GmbH aus Rostock plant hier ein Wohnhaus mit Ladenzeile und möchte das Grundstück vom Eigentümer erwerben. Geplant seien laut hkc-Geschäftsführer Marc Hackmann drei Voll- und ein Stapelgeschoss.

Von Levien, Anja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
VORDER BOLLHAGEN
Acht Zentimeter, zeigt Lisa Woldtmann auf dem Zollstock. So dünn wird das Schalendach, das Architekt Lars Jantsch (l.) und Stefan Woldtmann geplant haben.

Bei Bad Doberan bauen zwei Rostocker ein Eigenheim mit einem Schalenbetondach — wie einst Ulrich Müther, der bekannte DDR-Architekt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist