Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Klinik und Hotel brauchen bezahlbaren Wohnraum

Heiligendamm Klinik und Hotel brauchen bezahlbaren Wohnraum

Der Bedarf an Wohnungen für Mitarbeiter ist in Heiligendamm hoch. Das könnte sich jetzt ändern.

Voriger Artikel
Saisonstart für Lebensretter auf Abruf
Nächster Artikel
Zweedorfer Erlebnishof jetzt auch am Markt von Neubukow

Hinter dem Wohnblock an der Dr.-Kortüm-Straße in Heiligendamm könnten weitere Wohnblocks entstehen.

Quelle: Anja Levien

Heiligendamm. Der Bedarf an bezahlbaren Wohnraum für Mitarbeiter der Median-Klinik und des Grand Hotels in Heiligendamm (Landkreis Rostock) ist hoch. Das soll sich jetzt ändern. Hinter den Wohnblöcken an der Dr-Kortüm-Straße sollen weitere Wohnblöcke entstehen. Dafür muss der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan erweitert werden. Wirtschafts- sowie Bauausschuss stimmten dem bereits zu. Die Stadtvertreter entscheiden Ende Mai.

Levien, Anja

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Das Wintersemester 2016/17 ist für Studienanfänger nur scheinbar noch weit weg. Wer ein bezahlbares Zimmer sucht, sollte sich schon jetzt Gedanken machen. Denn der Wohnungsmarkt für Studenten ist so eng wie selten zuvor. Bund und Länder sind gefordert.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist